Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Unterwegs auf Deutschlands Straßen

Unterwegs auf Deutschlands Straßen

Kaum eine Standortplanung kommt ohne Verkehrsdaten aus ? das weiß man beim Karlsruher Geodaten-Dienstleister DDS Digital Data Services schon lange und bietet deshalb verschiedene Verkehrsfrequenzdaten für ganz Deutschland an, unter anderem die aus dem Verkehrsmengenmodell Validate stammenden Angaben zum fließenden Verkehr.
Über die Hälfte aller Deutschen haben ? laut Statista ? im Jahr 2014 täglich mindestens einmal ihr Auto benutzt, ein Fünftel hat immerhin mehrmals pro Woche im Pkw gesessen, um zur Arbeit, zum Einkaufen oder zu einem Verwandtenbesuch zu fahren. Das Fazit: Die Menschen werden immer mobiler und die Erfassung und Steuerung von Verkehrsströmen immer notwendiger, aber auch relevanter zum Beispiel für Marketingaktivitäten oder Standortplanungen. Für das Karlsruher Unternehmen DDS Digital Data Services sind deshalb Verkehrsdaten ein wesentlicher Bestandteil des Datenangebots ? so etwa die aus dem Verkehrsmengenmodell Validate stammenden Verkehrsfrequenzdaten.
Validate Deutschland, das ursprünglich vom DDS-Mutterunternehmen PTV erstellt wird, ist dabei eines der größten Verkehrsmodelle der Welt und liefert Pkw- und Lkw-Belastungen für das gesamte deutsche Hauptstraßennetz. In das Modell fließen verschiedene relevante Daten wie Bevölkerungs- und Pendlerdaten ein, aber auch Daten aus Verkehrszählungen. Die Ergebnisse werden dann von DDS in Belastungsklassen zusammengefasst. Fast 4 Millionen Datensätze zeigen jeweils für zwei Richtungen an, zu welcher der insgesamt acht Klassen ein bestimmtes Straßensegment gehört.
Nutzen kann man die Daten aus Validate für sehr viele verschiedene Zwecke ? angefangen von der Erstellung regionaler Teilnetze für den schnellen und kostengünstigen Aufbau von eigenen Verkehrsmodellen über Umweltanalysen wie Lärm- bzw. Emissionskartierungen bis zum Einsatz in Verkehrsuntersuchungen und für Prognosen zur Bewertung von Infrastrukturmaßnahmen oder Standorten.
So haben etwa zwei große Mineralölhersteller und ein Systemgastronomiebetreiber die Planung und Analyse ihrer Geschäftsprozesse dank Validate optimiert. Auch eine Supermarktkette nutzte die Validate-Verkehrsbelastungszahlen und hat damit eine äußerst relevante Kundengruppe lokalisiert: die Auspendler. Viele von diesen machen auf dem Heimweg von der Arbeit gern bei einem der Märkte halt, um den Feierabendeinkauf zu erledigen. Attraktive Standorte für verstärkte Werbung liegen also da, wo das Pendleraufkommen hoch ist. Dank Validate lassen sich diese Standorte ohne Probleme finden.
Weitere Informationen: www.ddsgeo.de
 

DDS Digital Data Services GmbH bietet passgenaue Geo- und sozioökonomische Daten, Software & Tools sowie eine unabhängige Beratung in allen raumbezogenen Projekten. Als einer der Pioniere der Geobranche mit fast 20 Jahren Markterfahrung und einer ausgeprägten Datendienstleistungskompetenz genießt das Unternehmen deutschlandweit und international einen erstklassigen Ruf als Geodatenexperte.

Posted by on 3. März 2016. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis