Startseite » Computer & Technik » Black Box setzt mit Tech Support Center neue Service-Maßstäbe / Europaweites Kompetenzzentrum trägt der Entwicklung vom Hardware-Hersteller zum Lösungsanbieter Rechnung

Black Box setzt mit Tech Support Center neue Service-Maßstäbe / Europaweites Kompetenzzentrum trägt der Entwicklung vom Hardware-Hersteller zum Lösungsanbieter Rechnung

Ab sofort bündelt der IT-Netzwerk- und
-Infrastrukturspezialist Black Box im neuen Tech Support Center (TSC)
seine Beratungskompetenz und bietet damit Kunden und Partnern noch
umfassenderen Support – telefonisch, online per Chat und sogar vor
Ort! Mehr als 50 erfahrene und speziell geschulte Application
Engineers sind dabei ausschließlich für den Projektsupport und
Kundenservice zuständig, beantworten technische Fragen zu Produkten,
unterstützen bei Projekten und zeigen die jeweiligen konkreten
Einsatzmöglichkeiten der Lösungen. Die Schaffung des TSC ist dabei
ein bedeutender Meilenstein bei der strategischen Neuausrichtung von
Black Box als Lösungsanbieter für professionelles AV, KVM und
Networking.

Die Spezialisten des Tech Support Centers unterstützen Kunden und
Partner in allen Projektphasen, von der Planung über die
Implementierung bis zum Betrieb. Den Kunden steht dabei stets ein
persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung. Gleichzeitig wird durch
die internationale Zusammenstellung des Expertenteams aus 13 Ländern
auch Unterstützung über Ländergrenzen hinweg sichergestellt. Zudem
profitieren Kunden vom neu geschaffenen Center of Expertise (CoE):
Dieser integrale Bestandteil des TSC besteht aus besonders erfahrenen
und hochqualifizierten Technikern, die als Task Force vor Ort
europaweit im Einsatz sind und den Kunden die Sicherheit geben, dass
ihre Lösung optimal integriert, individuell konfiguriert und somit
hochverfügbar ist.

„Service und Beratung haben bei uns schon immer eine bedeutende
Rolle gespielt. Mit unserem umfangreichen kostenlosen
Serviceleistungen, etwa dem telefonischen Tech Support und
Gratis-Teststellungen von Black Box-Produkten, sind wir ein Vorreiter
in der Branche“, sagt Hans-Peter Kuhnert, Vice President of Sales
EMEA bei Black Box. „Mit unserer Entwicklung vom Spezialsortimenter
zum Lösungsanbieter erhöht sich selbstverständlich auch der
Erklärungs- und Beratungsbedarf. Darauf reagieren wir mit dem TSC, um
unseren Kunden und Partnern auch weiterhin die bestmögliche Beratung
hinsichtlich einer für sie optimalen Applikation zu gewährleisten.“
Dazu tragen auch die Trainingscenter bei. In den Demo Rooms,
beispielsweise in Hallbergmoos, können Interessierte unterschiedliche
Lösungen live kennenlernen und so ein Gefühl für die Qualität, das
Handling, die Installation und die Benutzeroberfläche bekommen.

Pressekontakt:
Black Box Deutschland GmbH
Daniel Prax, Tel +49 811 5541 325, Fax +49 811 5541 499
E-Mail daniel.prax@blackbox.com, Web: www.blackbox.de

PR-Agentur: Weissenbach PR
Bastian Schink, Tel. +49 89 5506 7775, Fax +49 89 5506 7790
E-Mail: black-box@weissenbach-pr.de, Web: www.weissenbach-pr.de

Posted by on 9. März 2016. Filed under Computer & Technik,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis