Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » REUTAX AG: Termin 06.07.2004 – Delegation aus China – Pressegespräch

REUTAX AG: Termin 06.07.2004 – Delegation aus China – Pressegespräch

Pressemitteilung

Heidelberg: IT-Experten aus China bei Reutax

Globalisierung fängt in Heidelberg an

Heidelberg, am 28. Juni 2004 – Die Reutax AG in Heidelberg hat qualifizierte Entwickler und Berater für jede Anforderung, auch international. Die Chinasoft Network Technology Co., Ltd., Tochterfirma der grössten Software­firma in der Volksrepublik China, der China National Computer Software and Technology Service Corporation (CS&S), kommt am 6. Juli 2004 mit fünf IT-Experten nach Heidelberg, um Reutax kennenzulernen und Fachvorträge zu hören. Weitere vier IT-Experten werden im August erwartet.

Reutax hat international sehr erfahrene Entwickler. Referent für das Thema Enterprise Application Integration (EAI) ist Axel Angeli, ein international erfahrener Entwickler mit Projekten in Europa, Indien und Südostasien, der sich auf das Coaching und Troubleshooting von komplexen, internationalen Softwareentwicklungen spezialisiert hat. Referent für das Thema Quality Management (QM) ist Dr. Jürgen Last, ein international erfahrener Spezialist für Quality Management mit Projekten in Deutschland und Kanada. Er hat chinesische Sprachkenntnisse, ist mit Land und Leuten in China vertraut und kennt die chinesische Version der Mittelstands-Software von SAP (Business One). Reutax ist für den chinesischen Markt gut aufgestellt und hat ein Büro in Schanghai eröffnet.

Im Anschluss an den Besuch der Chinasoft Network Technology Co., Ltd. bei Reutax lädt Reutax hiermit die Presse zu einem Pressegespräch ein. Die Referenten stehen dabei für ergänzende Fragen zur Verfügung. Der Geschäftsführer der Reutax AG, Soheyl Ghaemian, nimmt zur Entwicklung des chinesischen Marktes im Bereich der Software-Technologie Stellung und erläutert die Gründe für die Präsenz von Reutax in China.

Um Anmeldung wird gebeten.

Kontakt:

Geschäftsführer Soheyl Ghaemian

Reutax AG

Kurfürstenanlage 34-36

69115 Heidelberg

Telefon (06221) 89017-16, -13, -10

E-Mail Soheyl.Ghaemian@reutax.com

Über Reutax:

Die Reutax AG hat sich als IT-Dienstleister über Heidelberg hinaus einen Namen gemacht. Sie managt, plant und realisiert firmenindividuelle Softwareprojekte für unterschiedliche Branchen – meist auf SAP-Basis. Die Abbildung der gesamten Unternehmensprozesse in der IT-Architektur steht dabei im Mittelpunkt.

Besonderes Augenmerk gilt der praxisnahen Unterstützung der Anwender in Projekten, die meist beim Kunden erfolgt, so dass die Erfahrungen direkt für die Optimierung der Software genutzt werden können.

Um diese Nähe auch Kunden wie SAP, die Teile ihrer Entwicklung in China ansiedeln, bieten zu können, hat Reutax im Februar eine Niederlassung in Schanghai eröffnet (http://www.press1.de/ibot/db/press1.Reutax_1074169819.html?druckansicht=1). Reutax expandiert stark (http://www.press1.de/ibot/db/press1.Reutax_1075726847.html?druckansicht=1). Zu Reutax im übrigen siehe http://www.reutax.com.

Über Chinasoft Network Technology Co., Ltd.:

Die Chinasoft Network Technology Co., Ltd. ist eine Tochterfirma der grössten Softwarefirma in der Volksrepublik China, der China National Computer Software and Technology Service Corporation (CS&S) (http://www.cssnet.com.cn/enhome.php und http://www.cssnet.com.cn/enstructure.php). Sie ist nach ISO 9001 zertifiziert. Delegationsleiter ist Herr Liu Siyuan, Projekt Manager und Abteilungsleiter.

Zu den Referenten:

Referent für das Thema „Enterprise Application Integration (EAI)“ ist Axel Angeli, ein international erfahrener Entwickler mit Projekten in Europa, Indien und Südostasien. Er ist EAI- und SAP-NetWeaver-Spezialist. Derzeit arbeitet er an einer der weltweit ersten Neuentwicklungen auf der Basis des SAP NetWeaver Web Application Server (WAS) Frameworks.

Referent für das Thema „ISO Quality Management – Using ISO 9001 as a Business Roadmap“ ist Dr. Jürgen Last. Er war von 2001 bis 2003 Global Quality Manager bei SAP Canada, Inc. und ist ein Spezialist für Quality Management. Mit China verbindet ihn ein langjähriges Interesse und Studium des asiatischen Sprach- und Kulturraums. Er ist mit Land und Leuten in China vertraut und kennt auch die chinesische Version der Mittelstands-Software von SAP (Business One).

Posted by on 28. Juni 2004. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis