Startseite » Allgemein » Vermeidung von Dubletten sorgt für Ordnung im Bilder-Chaos

Vermeidung von Dubletten sorgt für Ordnung im Bilder-Chaos

Der von der Connection GmbH, Mönchengladbach entwickelte Service des Dubletten-Checks sorgt während der Arbeit der Bilddatenbank dafür, dass doppelt vorhandene Bilder direkt aussortiert werden. Dank der automatischen Beseitigung überflüssiger Dubletten, existiert jeder Datensatz nur noch als ein Original.

Der Effekt: Der unübersichtliche Bildbestand wird aufgeräumt und die Datenmenge deutlich reduziert, dadurch können Speicherkapazität und Systemaufwendungen gespart und Recherche und manuelle Pflegearbeiten vermieden werden. Das einfache Handling des Systems ermöglicht einen schnellen und effektiven Zugriff auf benötigte Bilder, hohe Zeit- sowie Kostenersparnis inklusive.

Vorhandene Bilder werden in mark.X® pics gespeichert und können fortan vom Benutzer individuell verwaltet und genutzt werden. Kommen neue Daten hinzu, werden auch diese ganz schnell vom Dienstleister in das System eingespeist.

Die Bilder werden einfach vom Benutzer in das System hochgeladen und dort gespeichert, bereits vorhandene Bilder werden dank automatischem Dublettencheck nicht erneut gespeichert. Eine maximale Effektivität der Bildbestände kann somit sichergestellt werden.

Der autorisierte User hat jederzeit Zugriff auf seine Daten, um diese für die verschiedenen Zwecke der Unternehmenskommunikation einzusetzen, und das weltweit. Mögliche Einsatzbereiche sind sowohl Marketing- und PR-Abteilungen in Unternehmen wie auch Verlagsredaktionen, Verwaltungsabteilungen oder Fotostudios.

Doch nicht nur „herkömmliche“ Bilder können mit mark.X® pics genutzt und organisiert werden, sondern auch PowerPoint-Präsentationen, PDFs und andere Dateiformate.

Neben vielen weiteren Funktionen ist eine gezielte Suchfunktion dabei ebenso Standard wie die Vergabe unterschiedlicher Nutzungsrechte und die optionale Möglichkeit der Verwendung mehrerer Sprachen. Das ganze System ist komplett internetbasierend und bedarf daher keinerlei Software-Installationen oder Konfiguration – mittels des Services mark.X® pics lassen sich Bildbestände nun ganz bequem online verwalten. Das gilt für den Einsatz im Intranet ebenso wie für den Einsatz im Internet. Ein üblicher Web-Browser reicht aus, um das Bilder-Chaos zu beseitigen.

Interessenten können die verschiedenen Möglichkeiten in einer Demoversion selbst online testen, unter http://demo.mark-x.de

Weitere Infos zum Thema Bilderhandling mit mark.X® pics finden Sie unter
http://www.mark-x.de

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten an:

Connection GmbH
Nordstr. 35
41236 Mönchengladbach
Tel.: 02166/9200415
Fax. : 02166/9200433
eMail : info@connection-net.de

Ansprechpartner für Redaktionen: Frau Ilse Plum

Firmenprofil
Die Connection GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihren Kunden zukunftsorientierte Lösungen rund um das Thema Internet zu bieten.
Im Vordergrund steht hierbei vor allem die Entwicklung von Softwarelösungen zur Optimierung von Kommunikationsprozessen für den Bereich Marketing und Verkauf.
mark.X® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Connection GmbH.

Posted by on 9. Juli 2004. Filed under Allgemein,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis