Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Neu im Portfolio der MACH AG: E-Ausgangsrechnungen

Neu im Portfolio der MACH AG: E-Ausgangsrechnungen

Die MACH E-Rechnungslösung ist komplett: Nach der E-Eingangsrechnung bietet das Unternehmen nun auch elektronische Ausgangsrechnungen speziell für die öffentliche Verwaltung an. Damit können öffentliche Organisationen ihre gesamten Rechnungsprozesse medienbruchfrei abbilden und profitieren von einer hohen Automatisierung.
?Wir haben damit einen weiteren wichtigen Schritt getan, öffentliche Verwaltungen beim Thema E-Rechnung zu unterstützen: Mit der vollumfänglichen Lösung zur Erstellung und Verarbeitung elektronischer Rechnungen versetzen wir sie in die Lage, effizient und EU-Richtlinien-konform zu handeln?, so Sven Kuck, Experte E-Rechnung bei der MACH AG. ?Mit dieser Eigenentwicklung werden wir auch unserer Vorreiterrolle im Bereich der E-Rechnung gerecht ? sowohl technisch als auch fachlich.?
Das Bundesverwaltungsamt (BVA) war an der Entwicklung der E-Rechnung beteiligt und setzt diese seit 2015 zur Verarbeitung von E-Eingangsrechnungen nach ZUGFeRD-Format ein. Noch in 2016 soll auch die MACH E-Ausgangsrechnung implementiert werden. Einrichtungen, die ihre Rechnungen elektronisch erzeugen, profitieren mit der MACH E-Rechnung von hoher Prozess-Sicherheit ? von der Erfassung über die Prüfung bis zum Versand der Rechnung ? und reduzierten Bearbeitungszeiten.
Die E-Ausgangsrechnung stiftet beispielsweise auch bei landesinternen Verrechnungen Nutzen: Viele Bundesländer organisieren ihr Beschaffungswesen mittels zentraler Beschaffungsstellen. Die Rechnungen der Lieferanten werden durch die Beschaffungsstellen beglichen, woraufhin eine Verrechnung gegenüber dem Bedarfsträger ? in der Regel die Dienststelle ? stattfindet. Diesen Prozess können E-Ausgangsrechnungen schneller, effizienter und sicherer gestalten.
Weitere Informationen zur E-Rechnung unter www.mach.de/e-rechnung

Die MACH AG ist der Lösungspartner für den öffentlichen Bereich. Kernstück der Lösungen ist die integrierte MACH ERP-Software für ein effizientes Verwaltungsmanagement in den Bereichen Finanzen, Personal, ECM und Business Intelligence. Darüber hinaus unterstützt das Unternehmen die Kunden bei der Planung, Implementierung, Integration und dem Betrieb ihrer Systeme.
Damit ist die MACH AG in Deutschland einer der führenden Anbieter von Software, Beratung und Betrieb für Verwaltungsmanagement und E-Government. Das Unternehmen hat sich mit seinen Lösungen vollständig auf den Public Sector und Non-Profit-Organisationen spezialisiert und verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der Branche.

Posted by on 29. Juni 2016. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis