Startseite » Information & TK » SAP spricht mit GoldMine über Kunden

SAP spricht mit GoldMine über Kunden

Unterschleissheim, 07. September 2004 – Die CRM-Lösung GoldMine von FrontRange Solutions, Spezialist für Vertriebs-, Marketing- und Service-Support-Software, und die unterschiedlichsten Releases von SAP R3 und MySAP tauschen ab sofort Daten aus. Das macht das neu entwickelte ERPGoldLink der Faber-Castell Consulting GmbH, Stein bei Nürnberg, möglich. Der SAP-Spezialist kommt damit all jenen Anwendern entgegen, die ein preiswertes leistungsfähiges CRM-System nutzen wollen, weil ihnen die SAP CRM-Lösung zu teuer und zu aufwändig einzuführen ist. ERPGoldLink dagegen ist in wenigen Tagen schnell einführ- und implementierbar. Anwender können nach kurzer Schulung sofort damit arbeiten.

Ob Umsatzinformationen, offene Posten, Projekte oder hochkomplexe Auswertungen: Mit ERPGoldLink können Anwender alle möglichen Kundendaten, die in SAP gespeichert sind, aufrufen und in GoldMine darstellen. In GoldMine generierte und gespeicherte Kontaktdaten beispielsweise werden auf Knopfdruck an SAP übergeben. Wird ein Kunde in GoldMine neu angelegt und darauf an das ERP-System übertragen, führt ERPGoldLink automatisch einen Dublettenabgleich durch. Passt alles, überträgt SAP die neu generierte Kundennummer automatisch an GoldMine.

FrontRange Solutions, Pleasanton, Kalifornien, USA, zählt heute zu den führenden Anbietern von Lösungen für alle Fragen in Customer Services und Support, Sales & Marketing Management sowie in allen IT-Service- und IT-Infrastructure-Management-Belangen. Das Unternehmen, dessen deutsche Zentrale in Unterschleissheim bei München sitzt, verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in Entwicklung und Implementierung von Lösungen, angepasst an den individuellen Bedarf von Kunden. Sie profitieren deshalb von weitreichender Marktkenntnis sowie von umfangreichem Projekt- und Prozess-Know-how der Mitarbeiter und Partner von FrontRange. Seine Lösungen offeriert FrontRange branchenunabhängig vor allem mittelständischen und auch grösseren Unternehmen. Mit der Unterstützung von mehr als 500 zertifizierten Partnern nutzen bereits über 1.700.000 Anwender in mehr als 200.000 Unternehmen weltweit Software von FrontRange. Die Website des Unternehmens ist unter www.frontrange.de verfügbar.

Über Faber-Castell Consulting
Die Faber-Castell Consulting GmbH ist die seit 1985 ausgelagerte IT-Abteilung des Faber-Castell Konzerns und betreut mit 75 Mitarbeitern nationale und internationale Kunden in allen Themen rund um IT und TK. Besonders ausgeprägt ist der Geschäftsbereich der Prozessberatung im ERP-Umfeld. Hochqualifizierte Spezialisten aus unterschiedlichsten Branchen analysieren und optimieren die Geschäftsprozesse des Kunden und setzten diese dann im ERP-System um. Auch bei der GoldMine Einführung wird dieses Prozesswissen genutzt und eingesetzt. Weitere Informationen zu Faber-Castell Consulting finden Sie unter www.fcc.de oder über den Vertrieb unter der Telefonnummer: +49 (911) 99 65 100.

Posted by on 7. September 2004. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis