Startseite » Information & TK » H+BEDV Datentechnik GmbH bietet mit dem AntiVir Small Business Paket optimalen Virenschutz

H+BEDV Datentechnik GmbH bietet mit dem AntiVir Small Business Paket optimalen Virenschutz

Komplettlösung für kleine und mittelständische Unternehmen „made in Germany“

Tettnang, 23. September 2004 – Der Antivirenspezialist H+BEDV Datentechnik GmbH hat auf die Anregung seiner Partner reagiert und startet ab sofort mit der neuen Komplettlösung AntiVir Small Business Paket die Initiative „Virenschutz für Klein- und Familienbetriebe“. Das Security-Bundle, das neben einer AntiVir Serverlizenz auch mit bis zu fünf AntiVir Workstationlizenzen ausgestattet ist, schliesst vorhandene Virenschutzlücken in vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Ungeschützte Anwender, die mit dem Internet verbunden sind, per Email kommunizieren oder mit mobilen Datenträgern arbeiten, sind einem hohen Sicherheitsrisiko ausgesetzt. Von Jahr zu Jahr nimmt der durch Viren verursachte finanzielle Schaden in vielen Unternehmen zu. Laut Tjark Auerbach, Geschäftsführer und Gründer, zeigen Erfahrungswerte, dass gerade kleine und mittelständische Unternehmen sehr oft über einen unzureichenden Virenschutz verfügen. Unternehmenskritische Kommunikationsschnittstellen sind besonders gefährdet.

Entsprechende Prophylaxe kann einen solchen Viren-GAU verhindern. Denn es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht neue, noch gefährlichere Computerviren in den Umlauf gelangen. Die Eindringlinge schlagen überall dort zu, wo sie auf keinen Widerstand stossen. Sie legen Netzwerke lahm, lassen Postfächer überquellen, betten sich in Programme ein, zerstören Datenbestände.

Gefahrenquellen Workstation & Server
Arbeitsplatz-PCs stehen in der Regel nicht isoliert, sondern sie sind in vielfältiger Weise am Datenaustausch beteiligt – sei es über das Netzwerk, das Internet, Bluetooth oder die Verwendung von Wechselspeichermedien, zum Beispiel USB-Sticks. Das macht ihren Einsatz riskant und eröffnet zugleich eine Gefahrenquelle für andere.

Im Unternehmensnetzwerk spielen Server eine exponierte Rolle. Sie sorgen einerseits für permanente Datenverfügbarkeit, andererseits gewährleisten sie die reibungslose Funktion zentraler Applikationen. Viren können sich dort (und von dort aus) verteilen und für enorme Schäden sorgen. Serversicherheit ist deshalb Unternehmenssicherheit.

„Mit dem AntiVir Small Business Paket werden kleinere Unternehmen optimal vor Computerviren geschützt“, beurteilt Reinhold Hammer, Director Sales and Marketing, die Komplettlösung. Das AntiVir Small Business Paket beinhaltet bis zu fünf AntiVir Workstationlizenzen sowie eine AntiVir Serverlizenz. Das AntiVir Small Business Paket gibt es für eine Laufzeit von 1, 3 oder 5 Jahren. Mit Echtzeitscanner und multifunktionaler Leistungscharakteristik bannt das Security- Bundle die Gefahr einer Verseuchung. Die automatische Update-Funktion sorgt stets für die Aktualität der eingesetzten Programm- und VDF-Version.

Über H+BEDV Datentechnik
Das Unternehmen H+BEDV Datentechnik GmbH ist seit 1988 auf die Entwicklung systemübergreifender Business-Security-Solutions spezialisiert. Zu den Kunden zählen führende nationale und internationale Unternehmungen im Profit- und Non-Profit-Bereich, diverse Bildungseinrichtungen sowie öffentliche Auftraggeber.

Neben einem umfangreichen Produktportfolio im MS-Windows-Umfeld nimmt das Unternehmen eine technologisch führende Position im Wachstumsmarkt der Linux-Betriebssysteme ein. Bereits heute bietet H+BEDV Datentechnik GmbH leistungsstarke Lösungen für File-, Web- und Mailserver sowie Workstations.

Der AntiVir-Scanner wurde 2004 wiederholt mit dem VB-100-Prozent-Award ausgezeichnet und besitzt darüber hinaus ein aktuelles TÜV-Zertifikat. Mit zahlreichen Resellern in Europa und im aussereuropäischen Ausland sowie eigenen Absatzwegen verfügt H+BEDV Datentechnik GmbH über ein dichtes Vertriebsnetz. Darüber hinaus arbeitet das Unternehmen eng mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zusammen.

Pressekontakt
Für weitere Informationen und Fotomaterial wenden Sie sich bitte an:

H+BEDV Datentechnik GmbH
Karin Klösges
Lindauer Strasse 21
D-88069 Tettnang
Tel.: +49 (0) 7542 – 500 0
Fax: +49 (0) 7542 – 525 10
Email: presse@antivir.de
www.antivir.de

onpact AG
Olaf Mürköster
Forstenrieder Allee 194
D-81476 München
Tel.: +49 (0) 89 – 759003 123
Fax: +49 (0) 89 – 759003 10
Email: muerkoester@onpact.de
www.onpact.de

Bildmaterial
www.antivir.de – „Verzeichnis Presse”

Posted by on 23. September 2004. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis