Startseite » Allgemein » b-tix GmbH erweitert Angebot um BiPRO-Software

b-tix GmbH erweitert Angebot um BiPRO-Software

Nettetal, 9. Dezember 2009 – Über die Normen des BiPRO e. V. lassen sich Geschäftsprozesse wie z. B. der Abschluss eines Versicherungsvertrages zwischen unabhängigen Vermittlern und Versicherungsgesellschaften optimieren. Dazu werden ihre Systeme auf Basis modernster Technologien miteinander verbunden. Hierbei zeigen sich BiPRO-Normen überaus leistungsstark und flexibel, aber auch vielfältig und komplex – die Einstiegshürden sind hoch.

Vom Kennen, zum Können, zum Tun

Die b-tix GmbH hat bereits ein erfolgreiches Dienstleistungsangebot entwickelt, das den Einstieg in die Anwendung der BiPRO-Normen erleichtert. Neben BiPRO Starter-Workshops und BiPRO Coaching bietet das Unternehmen Entwickler-Trainings für einen schnellen Einstieg in die BiPRO-Programmierung an. „Unsere Kunden sprechen von mehreren Wochen Zeitersparnis aufgrund unserer Workshops und Trainings“ so Markus Heussen , Geschäftsführer der b-tix GmbH, Mitbegründer der BiPRO-Initiative und stellvertretender Vorsitzender im Normungsausschuss des BiPRO e. V.

Um die Arbeit mit BiPRO-Normen weiter zu vereinfachen, ergänzt das Unternehmen jetzt sein Leistungsspektrum um BiPRO-Software und schließt damit eine Lücke in herkömmlichen Tools. Denn bekannte XML Web Service-Umgebungen wie Apache Axis2 und CXF, Swing oder Metro unterstützen die BiPRO WS-Policy-Spezifikation der Norm 270 meist nicht oder nur unvollständig. Eine solche WS-Policy ist Bestandteil der BiPRO-Schnittstellenbeschreibung eines Versicherungsunternehmens. Sie wird verwendet, um verbindliche Regeln für den Datenaustausch zwischen den beteiligten Parteien festzulegen. So werden mit ihr z. B. Pflichtfelder und Abhängigkeiten definiert.

Plug & Play: Installieren. Konfigurieren. Validieren.

Der BiPRO WS-Policy Validator prüft die an der BiPRO-Schnittstelle des Versicherers eingehenden Daten vollautomatisch auf Basis der dort hinterlegten Regeln. Verändern sich die Regeln, erkennt der Validator dies automatisch und passt sich entsprechend an.

Erfüllen die eingesendeten Daten des Vermittlers die Regeln für den Datenaustausch des Versicherers nicht, z. B. weil erforderliche Angaben fehlen oder Abhängigkeiten nicht erfüllt sind, bricht der BiPRO WS-Policy Validator die Verarbeitung automatisch ab und erzeugt eine BiPRO-konforme Fehlermeldung. Nur wenn alle Regeln erfüllt sind, leitet er die Daten an den eigentlichen BiPRO Service zur Verarbeitung weiter.

Der BiPRO WS-Policy Validator kann ab sofort inkl. Handbuch und vollständigem Programmcode bei der b-tix GmbH bezogen werden.

Mehr Informationen im Internet unter http://www.b-tix.de.

Posted by on 9. Dezember 2009. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis