Startseite » Internet » Frederic Lafargue gewinnt bei den 3. Istanbul Photo Awards 2017 der Anadolu Agency in der Kategorie „Foto des Jahres“

Frederic Lafargue gewinnt bei den 3. Istanbul Photo Awards 2017 der Anadolu Agency in der Kategorie „Foto des Jahres“

Aufgenommen von dem französischen Fotografen Frederic Lafargue für
Paris Match, wurde ein kraftvolles Bild, das eine schwierige Flucht
vor der Terrorgruppe Daesh zeigt, von der internationalen Jury der 3.
Istanbul Photo Awards zum Foto des Jahres 2017 gewählt.

Zur Multimedia-Pressemitteilung gelangen Sie hier:

https://www.multivu.com/players/uk/8068351-lafargue-frederic-wins-
photo-award-2017/

Das Foto mit dem Titel „Flucht vor der Terrorgruppe Daesh“ zeigt
die angstvolle Flucht einer schwangeren Frau, die versuchte, unter
äußerst schwierigen Bedingungen und unter Lebensgefahr einen sicheren
Ort von einem Bezirk nahe Mossul aus zu erreichen, der von der
Terroristengruppe Daesh umzingelt war.

Aris Messinis gewann den ersten Preis in der Kategorie „Story
News“, die er für AFP geschrieben hatte. Adam Pretty wurde in der
Kategorie „Single Sports“ ausgezeichnet, während Patrick Smith den
ersten Preis in der Kategorie „Story Sports“ erhielt. Mary Gelman
gewann in der Kategorie „Story Portrait“, die Jury hat jedoch keine
Fotos als würdig angesehen, um eine Auszeichnung in der Kategorie
„Single Portrait“ zu erhalten. Kemal Jufri gewann den ersten Preis in
der Kategorie „Story Nature & Environment“ und Johnny Miller gewann
den ersten Preis in der Kategorie „Single Nature & Environment“. Die
Jury zeichnete Hosam Salem, einen freiberuflichen Fotografen aus dem
Gaza-Streifen, mit dem Young Photographer Award aus. Einen Überblick
über alle Gewinner erhalten Sie auf:
http://istanbulphotoawards.com/Default.aspx

Die Fotos wurden von einer Jury bestehend aus internationalen
Fachleuten in Kappadokien zwischen dem 19. und 22. März 2017
beurteilt. Turkish Airlines ist der offizielle Sponsor des
Wettbewerbs. Auch die Turkish Cooperation and Coordination Agency
(TIKA) unterstützt diese Veranstaltung.

Jury 2017

Wieder als Jurymitglieder dabei waren der Direktor des Shanghai
Center of Photography, Liu Heung Shing, Medienberater Georges De
Keerle, AFP Direktor für Geschäftsentwicklung im Fotobereich Michel
Scotto, Anadolu Agency Visual News Chefredakteur Ahmet Sel, und der
Anadolu Agency Fotoredakteur F?rat Yurdakul.

Weitere Mitglieder der Jury 2017 waren: Digital-Redakteurin der
französischen Wochenzeitung Paris Match Marion Mertens,
Fotojournalist der NOOR-Agentur Yuri Kozyrev, Fotograf der
Getty-Bilder Cameron Spencer sowie Liza Factor, eine Kuratorin, die
für ihre Multimedia-Arbeiten bekannt ist.

Weitere Informationen zu den Jurymitgliedern erhalten Sie auf
http://istanbulphotoawards.com/Jury.aspx

Yuri Kozyrev sagte: „Ich bin wirklich froh, zufrieden und stolz,
dass dieses Bild ein Gewinner ist. Ich glaube, dass es sehr wichtig
ist, die Menschen daran zu erinnern, was im Irak passiert. Ich
erinnere mich daran, als ich dieses Foto auf dem Titelblatt der NYT
gesehen habe. Ich war so beeindruckt, dass er zum richtigen Zeitpunkt
am richtigen Ort war, und zu diesem Zeitpunkt sind nicht viele
Flüchtlinge entkommen. Danach haben noch viele tausende Menschen
versucht, zu fliehen. Ich denke, das Foto erfasst einen in gewisser
Weise intimen Moment. Die Art, wie das Foto aufgenommen wurde,
unterscheidet sich von den nachfolgenden Aufnahmen. Dem Fotografen
ist es gelungen, etwas wirklich Wichtiges im Voraus aufzunehmen. Er
zeigte uns das erste Anzeichen des Problems. Für mich ist es kein
Klischee. Es ist ein beeindruckender Moment.“

Insgesamter Geldpreis in Höhe von 133.000 USD

Im Rahmen des Wettbewerbs wurden Preise an 22 Fotografen aus 17
Ländern verliehen. Der Gewinner der Kategorie „Foto des Jahres“
erhält einen Bargeldpreis in Höhe von 10.000 USD und die Gewinner
aller Kategorien erhalten jeweils ein Preisgeld in Höhe von 8.000
USD. Die Zweitplatzierten erhalten jeweils Barpreise in Höhe von
5.000 USD und die Drittplatzierten je 3.000 USD. Der Gewinner in der
Kategorie „Young Photographer“ erhält ebenfalls 3.000 USD.

Weitere Informationen zu dem Wettbewerb erhalten Sie auf
http://istanbulphotoawards.com/

Links

Twitter: https://twitter.com/IstPhotoAwards

Facebook: https://www.facebook.com/IstanbulPhotoAwards?ref=hl

Instagram: istanbulphotoawards
(https://www.instagram.com/istanbulphotoawards/)

Pressekontakt:
Esra Kireçci, +90-530-067-5957 istanbulphoto@aa.com.tr
(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/481260/Lafargue_Frederic_Phot
o_2017.jpg )

Video:
https://www.multivu.com/players/uk/8068351-lafargue-frederic-wins-pho
to-award-2017/

Original-Content von: Anadolu Agency, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 27. März 2017. Filed under Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis