Startseite » Business & Software » New Media & Software » Sauberer Schnitt! Auch bei „linerless“ Papier

Sauberer Schnitt! Auch bei „linerless“ Papier

Die GeBE Elektronik und Feinwerktechnik hat jüngst ihr Sortiment an Geräten und Komponenten zur Datenein- und -ausgabe um Cutter für OEM erweitert. Als Besonderheit präsentiert das Unternehmen aus Germering jetzt die Linerless Cutter. Denn sie bedienen einen Trend am Markt. Selbstklebende Papiere werden zunehmend ohne schützendes Trägermaterial, also „linerless“, produziert. In der Praxis ist die Verwendung solcher Papiere weniger aufwendig und deutlich umweltverträglicher. OEM sparen sich in ihren Systemen damit den Aufwickler für das verbleibende Trägermaterial und Anwender sparen sich dessen Entsorgung als Sondermüll. Hersteller von Abschneidern stehen allerdings vor einer neuen Herausforderung: Der direkte Kontakt mit dem haftenden Papieraufstrich bei jedem Schnitt verklebt die Cuttermesser. Die Linerless Cutter von GeBE sind mit einer kleberresistenten, in das Grundmaterial eingearbeiteten Substanz versehen. So trennen sie auch selbstklebende Papiere ohne Trägermaterial während die Schneide weitgehend frei von Kleberückständen bleibt. Herstellerseitig werden – je nach Papierspezifikation – 500.000 bis 1.500.000 Schnitte garantiert. Jeden gewünschten OEM Cutter passt GeBE nach Kundenvorgabe speziell an.
Schneiden bis Kartonstärke und helfen sogar Zeit sparen
OEM Cutter werden in Anwendungen gebraucht, in denen zum Beispiel komplette Thermodrucker mit Abschneidefunktion entweder zu viel Platz im System kosten oder große Stückzahlen davon den Budgetrahmen sprengen. Der Spezialist für Dateneigabe und -ausgabe aus Germering kommt mit seinen neuen Cuttern jedem auch noch so speziellen Bedarf nach. Sie schneiden Papiere ebenso gut ab wie Folien oder Schrumpfschläuche. Das Material darf ruhig Kartonstärke erreichen. Sogar Cutter, die im Produktionsprozess Zeit sparen helfen, sogenannte Rotary Cutter mit zwei rotierenden Messern, sind bei GeBE nun erhältlich. OEM Kunden verwenden Abschneider entweder in neu geplanten Systemen oder tauschen sie in bestehenden Systemen aus. Entsprechend vorteilhaft ist es für sie, dass GeBE auf mehr als 30 Jahre Erfahrung mit individuellen OEM Anpassungen zurückgreift.
Weitere Informationen: www.gebe.net

GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH ist mit der Entwicklung und Produktion industrieller Dateneingabe- und -ausgabesysteme seit Jahrzehnten anerkannter Partner der Industrie. Das GeBE Produktspektrum umfasst Thermodrucker, HMI Geräte und Tastaturen verschiedenster Bauformen.
Durch ein bewährtes, DIN EN 9001:2015 zertifiziertes Qualitätssicherungssystem und die langjährige Produktionserfahrung hat sich GeBE einen großen OEM-Kundenstamm gerade im Bereich kleiner und mittlerer Serien aufgebaut. GeBE entwickelt und produziert sowohl Baugruppen, als auch komplette Geräte. GeBE realisiert kundenspezifische Lösungen schnell, einfach und kosteneffektiv bereits ab kleineren Serien.

Posted by on 27. März 2017. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis