Startseite » Business & Software » New Media & Software » BlueJeans steigert das Meeting-Erlebnis mit neuen Partnerschaften und Produkt-Upgrades

BlueJeans steigert das Meeting-Erlebnis mit neuen Partnerschaften und Produkt-Upgrades

München, 30. März 2017 – BlueJeans Network, Inc., ein weltweit führender Anbieter von cloudbasierten Videokonferenz-Lösungen kündigt zahlreiche neue und verbesserte Produkterweiterungen und Meilensteine an. Mit der neuen Technologie will der Anbieter die Meeting-Erfahrung für seine Kunden steigern. Für Klangqualität der Extraklasse sorgt künftig die Akustiktechnologie des BlueJeans-Partners Dolby Laboratories (siehe Pressemitteilung zum Thema).

„Allein im vergangenen Jahr liefen Konferenzen mit einer Dauer von mehreren Milliarden Minuten auf sechs Kontinenten in mehr als 150 Ländern über die BlueJeans-Plattform. Diese imposanten Zahlen belegen einen stabilen Stamm von Unternehmenskunden, für den unsere Technologie zum normalen Geschäftsalltag gehört“, analysiert BlueJeans-CPO Mark Strassman den Erfolg seines Unternehmens. „BlueJeans spricht Unternehmen an, die eine bessere Meeting-Lösung wollen, eine komfortable Lösung, mit der sich ihre Beschäftigten wohl fühlen und die gleichzeitig die ganze Bandbreite der Enterprise-Funktionen bietet, die IT-Profis heute erwarten. Wir holen unsere Kunden nicht nur dort ab, wo sie sich befinden, wir haben auch eine gemeinsame Vision für die Zukunft.“

Die jüngsten Produkt-Upgrades haben gleich zwei Vorteile: Sie verleihen Meetings, Veranstaltungen, Konferenzräumen und sozialen Netzwerken die gewünschte Interaktivität und ermöglichen den BlueJeans-Kunden zugleich, ihre bisherige Konferenz- und Webinarsoftware gegen eine moderne Lösung einzutauschen, die eine zeitgemäße Erfahrung bietet. Zu den angekündigten Highlights gehören:

• Konferenzraum-Upgrades: Um eine bestmögliche Umgebung für Videokonferenzen bereitzustellen, dehnt BlueJeans den Hardwaresupport innerhalb des BlueJeans Huddle-Ökosystems auf Dell, Jabra, Logitech und Dolby aus. Parallel dazu ermöglicht die Integration mit dem IoT-Spezialisten Kaptivo den Umstieg von analogen auf smarte Whiteboards. Der Vorteil: Die Nutzer können ihre Whiteboard-Skizzen live mit den übrigen Teilnehmern eines BlueJeans-Meetings teilen.

Aktuell verfügbar sind folgende Features:

• Remote Desktop Control: Mit Remote Desktop Control können Konferenzteilnehmer die Steuerung eines fremden Computers übernehmen, um ihrem Gesprächspartner zu helfen oder durch Dokumente bzw. Anwendungen zu navigieren.

• Vorabregistrierung für größere Veranstaltungen: Mit einer Vorabregistrierung lassen sich wichtige Teilnehmerinformationen abfragen, so dass die Organisatoren besser Bescheid wissen, wer an ihrer Veranstaltung teilnimmt.

• SIP-Trunking: BlueJeans-Kunden können ihre VOIP-Umgebung nun direkt mit der BlueJeans-Cloud verbinden, um in den Genuss der hervorragenden Sprachqualität von Breitband-Audio zu kommen.

• Web Real Time Communication (WebRTC): Der Support für WebRTC wurde um eine Download-freie Teilnahme über die WebRTC-fähigen Browser Firefox und Opera erweitert.
Die Neuerungen schließen an ein erfolgreiches Jahr 2016 an, in dem die Anzahl der auf der BlueJeans-Plattform gehosteten Minuten verdoppelt werden konnte und weltweit Millionen von Meetings mit BlueJeans stattfanden. Mittlerweile gehört jedes dritte Fortune-500-Unternehmen zum Kreis der BlueJeans-Kunden.

Ausführliche Informationen zu den faszinierenden Innovationen von BlueJeans finden Sie unter www.bluejeans.com.

Posted by on 30. März 2017. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis