Startseite » Information & TK » Mit Zeitwerk ist Crossmedia Trumpf / Effiziente medienübergreifende Datennutzung bei BITO

Mit Zeitwerk ist Crossmedia Trumpf / Effiziente medienübergreifende Datennutzung bei BITO

Karlsruhe, Mai 2005/Kn: Die Karlsruher Zeitwerk GmbH hat für die BITO-Lagertechnik Bittmann GmbH eine Medien übergreifende Produktpräsentation umgesetzt. Mit dem seit seiner Markteinführung vor zehn Jahren beständig weiter entwickelten Redaktionssystem „Content Composer“ erstellt der Kommunikationsdienstleister dem Meisenheimer Unternehmen aus einer Datenbasis die klassische Printausgabe seines Produktkatalogs sowie einen im Internetauftritt integrierten Web-Shop.

Die BITO-Lagertechnik Bittmann GmbH ist ein international operierendes Industrieunternehmen, das sich durch innovative Produktpolitik im Bereich Lagertechnik und Logistik zu einem der Marktführer in Europa entwickelt hat. Das breite BITO-Portfolio mit mehr als 4.000 Produkten liegt nun aktuell als über 350 Seiten starker Hauptkatalog, „Der Lagerarbeiter“, in sechs Sprachen vor. Dieser wurde mit Hilfe des Content Composer von Zeitwerk erstellt. Die so genannte „Crossmedia Edition“ (Crossmedia zu deutsch etwa „Medienübergreifend“) dieses Redaktionssystems (auf Englisch: Content Management System – CMS) bildet gleichzeitig das Fundament für den BITO-Internetauftritt unter www.bito.de. Ein überzeugendes Argument für die Zeitwerk-Lösung war für BITO, das mit Einführung des Systems für die Katalogerstellung nur noch Druckkosten anfallen. Die grafische Aufbereitung entfällt komplett, denn der Katalog kann gesamt oder in Auszügen praktisch täglich abgerufen werden aus der von den BITO-Mitarbeitern ständig über das Redaktionssystem eingepflegten Produktinformationen. Das automatisch generierte Indesign-Dokument ist direkt verarbeitungsbereit für die Druckerei.

Ergänzt durch das isales-Modul entstand zusätzlich der Webshop bito.24 für das gesamte Lieferprogramm. Komplettiert wird diese medienübergreifende Nutzung der Datenbasis durch verschiedene Beratungsanwendungen für den Offline-Einsatz. Ein spezieller Konfigurator verhilft dem Aussendienst beispielsweise zur bequemen und schnellen Angebotserstellung für Kunden. Ein weiterer Service ist der Zugriff auf nützliche Informationen wie Anwenderbeispiele und Adressen von Fachberatern.

Mit derartigen Projekten vollzieht die seit 1995 in Karlsruhe ansässige ZEITWERK GmbH konsequent den Wandel von einer reinen Web-Agentur zum crossmedialen Kommunikationsdienstleister. Neben digitalen Formaten und E-Business-Lösungen gewinnen gemeinsam mit strategischen Partnern entwickelte Cross-Mediale Strategien zunehmend an Bedeutung. Auf der Kundenliste von Zeitwerk finden sich renommierte Unternehmen wie Bilfinger+Berger, Campina, Harman/Becker Automotive Systems, Berner, Heidelberger Druckmaschinen und SKF Deutschland.

Weitere Informationen/Pressekontakt:
Zeitwerk GmbH
Thomas Braunagel
Tel.: 0721 82 82 5-11
Fax: 0721 82 82 5-25
E-Mail: presse@zeitwerk.de

Posted by on 9. Mai 2005. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis