Startseite » Business & Software » CMS » e-Spirit auf der dmexco 2017: Destination Innovation!

e-Spirit auf der dmexco 2017: Destination Innovation!

Dortmund, 15. August 2017 – Das Ziel liegt klar vor Augen und die Triebwerke geben maximalen Schub: Wer Digital Experience Champion werden will, sitzt nicht auf gepackten Koffern, sondern bewegt sich proaktiv in Richtung eines von hochwertigen personalisierten Inhalten geprägten Vermarktungskonzepts. Auf der dmexco 2017 zeigt e-Spirit unter dem Motto „Destination Innovation – The Power of Digital Experience Technology“, wie sich die Reise zur optimalen Kundeninteraktion bestmöglich gestalten lässt. Am Messestand A-31 in Halle 8 präsentieren die Content- und Digital-Experience-Experten wegweisende Lösungen, mit denen Unternehmen den rapiden Wandel im Zuge der digitalen Transformation meistern und die damit verbundenen Möglichkeiten effektiv nutzen.

Die Voraussetzung, um erfolgreich Neuland zu betreten: Althergebrachte Herangehensweisen, Lösungsmuster, Technologie- und Marketingstrategien müssen eingemottet und durch eine moderne Content-Strategie ersetzt werden, die sämtlichen Kundenzielgruppen eine attraktive, personalisierte Digital Experience bietet – jederzeit, überall und besser als bei der Konkurrenz. Doch wie lassen sich neue Geschäftsmodelle realisieren bei allem Neuen, Unbekannten, Komplexen, das auf dem Nährboden der Digitalisierung gedeiht und üppige Blüten treibt? Die Experten von e-Spirit setzen Unternehmen auf die Fast Lane zur „Destination Innovation“ und modernisieren deren digitales Marketing-Ökosystem: mit Hilfe von FirstSpirit, das als Digital Experience Hub das volle Potenzial von Content-as-a-Service (CaaS) und Microservices in einer Lösung vereint und dadurch Agilität, Interoperabilität sowie Personalisierung ermöglicht.

Innovative Digital Experience Technologie live erleben
dmexco-Besucher können die Vorteile eines dynamischen Digital Experience Managements am e-Spirit Messestand live erleben: Demo-Showcases bringen potenziellen Nutzern das breite Leistungsspektrum und den damit verbundenen hohen Geschäftsnutzen von FirstSpirit nahe. Neben den Lösungen für Content-as-a-Service- oder Cloud-CMS-Szenarien steht dabei insbesondere die intelligente FirstSpirit Personalisierungsengine im Mittelpunkt. Zusätzlich macht ein 360°-Store-Showroom erlebbar, wie sich Content effektiv für eine bessere Omnichannel E-Commerce Experience einsetzen lässt. Welchen Nutzen das Lösungspaket für den stationären Handel bietet, verdeutlicht der Digital Signage Showcase zum Anfassen und Mitmachen. Auch für ausgiebige Fachgespräche in ruhiger Atmosphäre wird in der VIP-Lounge auf dem Messestand der nötige Raum geboten.

Mitaussteller: Neun Partner sind dabei
Neun e-Spirit-Partner sind als Mitaussteller am dmexco-Stand vertreten und stellen ihre innovativen Lösungen und Services rund um das Content und Digital Experience Management vor: ARITHNEA GmbH, BE EXCELLENT GmbH, Canto GmbH, kernpunkt GmbH, neusta webservices GmbH, Pinuts media + science Multimedia-Agentur GmbH, Publicis Pixelpark GmbH, TWT Digital Group GmbH sowie USU Software AG.

„Unser Ziel ist es, Anwendern eine Technologie zur Verfügung zu stellen, mit der sie innovative Content-getriebene Digital Experiences gemäß ihren individuellen Anforderungen verwirklichen und ihre Zielgruppen möglichst effizient erreichen können“, erklärt Michael Gerard, Chief Marketing Officer von e-Spirit. „Die dmexco 2017 ist die ideale Plattform, um dem Fachpublikum unser Digital Experience Hub Konzept praxisnah vorzustellen – ein echter Game Changer für neuartige Geschäftsmodelle und das Marketing der Zukunft.“

Posted by on 15. August 2017. Filed under CMS,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis