Startseite » Allgemein » Pico Goblin All-in-One VR-Headset kommt auf den Markt

Pico Goblin All-in-One VR-Headset kommt auf den Markt

Kunden erhalten die Lieferung des Pico Goblin VR-Headsets in Europa in der nächsten Woche. Der Goblin ist Picos All-in-One (AIO) VR-Headset, dessen Bedienung weder Mobiltelefon noch PC oder Konsole erfordert.

„Wir freuen uns sehr, Menschen weltweit benutzerfreundliche und einfach zugängliche VR zu bieten“, sagte Paul Viglienzone, VP Geschäftsentwicklung, Pico Interactive Inc. „Wir haben von Benutzern gehört, dass sie es schwierig finden, VR-Hardware einzurichten und es kompliziert ist, sie zu bedienen. Unser Goblin All-in-One-Headset löst diese Probleme und bietet ultra-portable, einfache und leichtgewichtige VR ohne Kabel oder klobige Leitungen.“

Das Pico Goblin wurde für die Benutzer entwickelt und bietet sofortigen Einstieg in die Welt der virtuellen Realität. Im Vergleich zu anderen VR Head-Mounted Displays (HMDs) und Telefonlösungen ist das Pico Goblin einfach und leicht zu bedienen. Mit dem Qualcomm® Snapdragon? 820 Prozessor, einem 2,5K Display und einer kleinen, drahtlosen Bluetooth-Steuerung wurde der Goblin für Menschen entwickelt, die ihre Zeit schätzen und VR-Lösungen erwarten, welche zu ihrem aktiven und mobilen Lebensstil passen.

Beim Pico Goblin werden über 50 Spiele und Apps zum Download bei oder kurz nach der Markteinführung zur Verfügung stehen – mit 5 brandneuen Spielen, die ausschließlich auf der Pico-Plattform veröffentlicht werden.

Zu diesen Spielen gehören:

? „Attack of the Bugs“ von Binary Bubbles / Empty Clip Studios (Neu – Erstveröffentlichung)
? „Abyssus“ von PlaySys (Neu – Erstveröffentlichung)
? „Elven Snowdown“ von PIL (Neu – Erstveröffentlichung)
? „Wands“ von Cortopia
? „Starship Disco“ von Solus Games

Video wird auch durch Apps wie VeeR VR und dem Pico-Fly-Bildschirm zur Verfügung stehen. VeeR VR präsentiert einige der besten Videoinhalte, handverlesen von einer dynamischen Entwickler-Community weltweit. Mit der App für den Pico-Fly-Bildschirm können Benutzer Videos von Ihrem PC direkt auf dem Goblin-Headset über WLAN streamen.

Das Pico Goblin wird vom 22. bis 26. August auf der Gamescom in Deutschland präsentiert. Besucher können und das Headset direkt am Pico-Stand, Nr. E-22 in Halle 10.1, ausprobieren und kaufen. Das Pico Goblin ist jetzt in den USA (269 US-$), in Großbritannien (£ 269) und Europa (299 ?) unter www.pico-interactive.com/de-goblin erhältlich.

Posted by on 23. August 2017. Filed under Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis