Startseite » Allgemein » Open Source Monitoring Conference 2017 – Das Programm steht

Open Source Monitoring Conference 2017 – Das Programm steht

Nürnberg den, 22.08.2017

Der Themenfokus für die zweisprachige Konferenz liegt in diesem Jahr auf den Bereichen User Stories, Technologies und Projects. Insbesondere gibt es Vorträge mit großem Praxisbezug, Einblicke in erfolgreiche Open Source Projekte, Case Studies sowie Fachbeiträge zu neuen Entwicklungen und Perspektiven im Bereich Open Source Monitoring. Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem Open Source Experten Alba Ferri Fitó von Vodafone, Caleb Hailey von Sensu sowie Kris Buytaert von Inuits.

Den Auftakt der Konferenz bilden traditionsgemäß vier Intensiv-Workshops zu den Themen „Elastic Stack – Modern Logfile Management“, „Icinga 2 – Distributed Monitoring“, „Timeseries & Analysis with Graphite and Grafana“ und „Ansible – Configuration Management“.

Anschließend beginnt das Vortragsprogramm, wofür einflussreiche Vertreter aus der Open Source Community als Speaker gewonnen werden konnten.
Mit dabei sind James Shubin von Red Hat mit seinem Vortrag zur nächsten Gereration Config Mgmt, Holger Koch von der DB Systel, der sein Monitoringkonzept für OpenShift basierte Containerplattformen vorstellen wird und Michael Medin mit seinem Vortrag zu NSClient++ Erweiterungen. Außerdem mit dabei sein werden unter anderem Graylog-Experte Jan Doberstein, das Icinga-Team, Julien Pivotto (Inuits), Rihards Olups (Nokia) und Ronny Trommer (The Open NMS Group), sowie Walter Heck von OlinData. Das komplette Programm findet man auf der neuen Konferenzwebseite unter www.osmc.de sowie in der OSMC-App.

Die Konferenz schließt am 24. November mit einem Hackathon zu verschiedensten Themen, die auch die Teilnehmer gerne einbringen sollen.

Die weltweit führende Konferenz zu OS Monitoring hat sich nachhaltig zu einer wertvollen Veranstaltung für die Open Source Community entwickelt. Die OSMC zählt jährlich über 300 Besucher nach Nürnberg und war in den letzten Jahren restlos ausverkauft.

Alle Daten im Detail
Open Source Monitoring Conference
21.-24. November 2017
www.osmc.de

Veranstaltungsort
Holiday Inn Nuremberg City Centre
Engelhardsgasse 12
90402 Nuremberg
Germany

Posted by on 23. August 2017. Filed under Allgemein,Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis