Startseite » Business & Software » New Media & Software » Wer hat die Raute erfunden?

Wer hat die Raute erfunden?

Vielen Nerds werden sagen: Chris Messina war–s. Chris Messina twitterte August 2007:

„Was haltet ihr von der Nutzung eines # für Gruppen?“.

Der Hashtag ist eine Erfolgsgeschichte auf Instagram und Twitter sowie anderen sozialen Netzwerken geworden..

Doch erfunden hat Chris Messina die Raute natürlich nicht.

Politiker aus der CDU werden sagen: Angelika Merkel war–s. Jeder, der Reden halten muß, Interviews gibt oder auch nur an Konferenzen teilnimmt, weiß: Wohin mit den Händen, das ist das Problem! Angelika Merkel hat dieses Problem genial mit Hashtag offline gelöst.

Doch erfunden hat Angelika Merkel die Raute nicht. Im Gegensatz zu Konrad Adenauer ist sie nie unter die Erfinder gegangen. Außerdem ist die „Merkel-Raute“-Vorsicht!- ein Drachen. Günther Otto hat dies als einer der wenigen erkannt:

„Eine Raute ist ein ebenes Viereck mit vier gleich langen Seiten! Da ich davon ausgehe, dass auch bei Frau Merkel die Daumen kürzer sind als die Zeigefinger, ergibt sich eine geometrische Figur mit paarweise aneinanderliegenden gleichlangen Seiten. Eine solche Figur heißt in der Geometrie Drachen.“

Für Rauten ist im übrigen die CSU zuständig. Oder politisch korrekt: Das Land Bayern, dessen Wappen echte Rauten zieren.

Der bayerische Rundfunk hat das genau recherchiert:

„Seit dem 13. Jahrhundert waren die Rauten fester Bestandteil des Wappens der Wittelsbacher. Als im 19. Jahrhundert Bayern Königreich wurde und viele neue Landesteile hinzukamen, avancierten die weiß-blauen Rauten zum gesamtbayerischen Symbol. 1835 gestaltete König Ludwig I. von Bayern das als Staatswappen zu verstehende Königswappen neu. Den Mittelpunkt dieses Wappens, das sogenannte –Herzschild–, bildeten die weiß-blauen Rauten. Heute stehen diese in der ganzen Welt als Symbol für Bayern. Neben Flagge und Staatswappen schmücken sie auch beispielsweise das Logo der Christlich-Sozialen Union (CSU) und das Vereinswappen des FC Bayern München.“

Die Raute: Wer hat sie erfunden? Die Bayern?

Nun das wäre sicherlich zu einfach. Die Raute geht wohl – wie vieles in der Geometrie- auf Thales von Milet und Euklid zurück.

Wer hat–s erfunden. Die alten Griechen!

Hans-Peter Oswald

http://www.domainregistry.de

http://www.domainregistry.de/bayern-domains.html

http://www.domainregistry.de/gr-domains.html

Posted by on 28. August 2017. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis