Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » DIAMOS launcht Lösung zum Management alternativer Investments

DIAMOS launcht Lösung zum Management alternativer Investments

Der Markt der alternativen Investments (AI) gewinnt nicht zuletzt getrieben durch die Suche nach neuen Performancequellen zunehmend an Bedeutung. Die Immobilie ist als gefragtes Asset und wichtiges Investmentvehikel im Fokus vieler Marktteilnehmer gefolgt von Private Equity, Infrastructure, Renewable Energies und Debt. Die Bedürfnisse der Investoren, regulatorische Anforderungen sowie die stetig voranschreitende Digitalisierung verlangen dabei nach neuen, optimierten Prozessen.

„Als größte Herausforderung am Markt nehmen wir die Notwendigkeit wahr, einheitliche und zusammenhängende Prozessketten zu erzeugen, die auch über Unternehmensgrenzen hinweg Dritte sauber systemisch anbinden“, so Derenik Grigorian, COO der DIAMOS AG. Dabei sind uneinheitliche System- und Prozesslandschaften, vielfach existierende heterogene Datenbestände sowie die Tatsache, dass bestehende Lösungen häufig nur einen Blickwinkel auf das Asset erlauben – den als Investitions- oder Bewirtschaftungsgegenstand – die zentralen Themen, die es zu lösen gilt.

„Mit DIAMOS-AI haben wir eine zentrale Lösung für das Management und die Verwaltung alternativer Investments geschaffen“, freut sich Domingo Santos Marañón, Managing Director Produktmanagement bei der DIAMOS AG. „Durch den modularen Aufbau kann jeder Kunde passgenau die für ihn notwendigen Module in seine persönliche Gesamtlösung lizenzieren und somit entsprechend kosten- und nutzenoptimiert seine derzeit zersplitterten Workflows in einem System abbilden.“

DIAMOS-AI ist unabhängig von Investitionsstrukturen einsetzbar und schafft übergreifende Workflows – Front-to-Back. So wird der gesamte Lebenszyklus eines Assets mit allen notwendigen Informationen und relevanten Geschäftsvorfällen in einem System abgebildet. Der große Mehrwert der DIAMOS Lösung ist aber, dass sie verschiedene Blickwinkel auf einheitliche Daten erlaubt. DIAMOS-AI ist in der Lage, die Sicht eines Asset Managers ebenso wie die einer Kapitalverwaltungsgesellschaft oder einer Verwahrstelle einzunehmen und die jeweils relevanten Informationen und Funktionalitäten zur Verfügung zu stellen. Und das assetübergreifend.

Weitere Vorteile der Web-basierten und agil entwickelten Anwendung sind der modulare Aufbau, standardisierte Export- und Importschnittstellen sowie modernste Softwarearchitektur und aktueller Softwarestack. DIAMOS-AI ermöglicht eine schnelle Verfügbarkeit relevanter Daten, flexibles Reporting sowie Auswertungen auf Ebene des Target-Investments oder auf Portfolioebene unter Berücksichtigung der Beteiligungsstrukturen.

Mehr zu DIAMOS-AI sowie den Zugang zu einer 14-Tage Testversion finden Sie auf der DIAMOS Homepage.

Posted by on 30. August 2017. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis