Startseite » Business & Software » New Media & Software » Veeam-Umfrage: Nutzer von HP Operations Manager wünschen sich besseren Überblick bei virtualisierten IT-Umgebungen

Veeam-Umfrage: Nutzer von HP Operations Manager wünschen sich besseren Überblick bei virtualisierten IT-Umgebungen

>

– Veeam nworks Smart Plug-in für VMware zeigt Betriebsdaten und Topologie direkt im HP Operations Manager an

Düsseldorf, 18. Januar 2010 ? Unternehmen, die den HP Operations Manager in virtualisierten Umgebungen einsetzen, wünschen sich von einer Managementlösung einen besseren Überblick über ihre Infrastruktur. Das ergab eine Nutzerumfrage von Veeam Software auf der Anwenderkonferenz HP Software Universe in Hamburg kurz vor Weihnachten. Die Mehrzahl der befragten HP Operations Manager-Nutzer (60%) setzt VMware zur Virtualisierung ihrer IT ein. Auf den Plätzen folgen Citrix Xen Server (28%) und Microsoft Hyper-V (12%).

Bei der Frage nach Wunsch-Features für Management-Tools für virtualisierte und physikalische Server, stand die Darstellung eines vollständigen Modells der virtualisierten Umgebung ganz oben auf der Liste. Die Administratoren wünschen sich zudem eine Möglichkeit, Daten über die SAN-Nutzung durch den Hypervisor zu sammeln. Auf dem dritten Platz der Anforderungen folgt die Ausführung von korrigierenden Eingriffen in das System aus der Managementumgebung heraus.

Veeam nworks Smart Plug-in verbindet VMware und HP Operations Manager

Veeam Software erfüllt diese Wünsche mit dem nworks Smart Plug-in (SPI) für VMware, das Konfigurations-, Betriebs-, Performance- und Auslastungsdaten der virtualisierten Umgebung direkt in der Oberfläche des HP Operations Manager anzeigt. So haben Administratoren alle physikalischen und virtuellen Server gleichzeitig im Blick. Das nworks Smart Plug-in funktioniert ohne Agenten auf den virtuellen Maschinen oder VMware Hosts und kann deshalb ganz ohne Stabilitäts- und Performancerisiken eingesetzt werden. Das Tool ist von VMware (VMware Ready) und HP (HP Software Certified Smart Plug-in) zertifiziert und arbeitet nahtlos mit VMware vSphere, vCenter, sowie ESX und ESXi zusammen.

Für besseren Überblick: Daten aus physikalischen und virtuellen Servern gemeinsam abgebildet

Mit Hilfe des Smart Plug-ins lässt sich auch der Wunsch nach einer umfassenden Darstellung der virtualisierten Infrastruktur erfüllen. Es kombiniert nämlich die topologischen Daten aus der vSphere-Welt mit den Performanceinformationen aus den zum HP Operations Manager gehörenden Agenten in Applikationen wir SQL Server, Active Directory und Microsoft Exchange. Systemadministratoren behalten so den Überblick, wie physikalische Server und virtuelle Maschinen zusammenarbeiten und an welcher Stelle im System Probleme auftauchen können. Korrigierende Eingriffe sind so gezielt und schnell möglich.

Für Nutzer von Microsoft System Center Operations Manager bietet Veeam ein nworks Management Pack an, das für die Microsoft-Welt die gleiche Funktionalität wie das oben vorgestellte HP Smart Plug-in bietet. Mehr Informationen zu beiden Produkten unter www.veeam.de.

Über Veeam Software
Veeam Software entwickelt Systemmanagement- und Backup-Lösungen für virtualisierte IT-Umgebungen auf Basis von VMware. Veeams Produkte sind auf die täglichen Aufgaben von Administratoren abgestimmt und decken den kompletten Management-Zyklus von der Datensicherung über Monitoring und Verwaltung bis hin zum Reporting ab. Seit der Übernahme von nworks im Jahr 2008 gehören auch Erweiterungen für Microsoft System Center Operations Manager und HP Operations Manager zu Veeams Angebot. Damit lassen sich Betriebsdaten aus VMware direkt in den gewohnten Verwaltungsumgebungen betrachten und auswerten.

Veeam ist VMware Technology Alliance Premier-Partner. Der Hauptsitz ist Columbus, Ohio, die deutsche Niederlassung ist in Düsseldorf. Mehr über Veeam Software finden Sie online unter www.veeam.de.

Social Media Links (Englisch):
Blog: http://veeammeup.com
Twitter: http://twitter.com/veeam
LinkedIn: http://www.linkedin.com/groups?gid=1624687
Facebook: http://www.facebook.com/home.php#/pages/Veeam-Software/48046820798?ref=ts

Medienkontakt:
Oseon Conversations
Tapio Liller
E: tapio@oseon.com
T: +49-69-25738022-1
Twitter: @tapioliller

Posted by on 18. Januar 2010. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis