Startseite » Internet » Neuer SiteMinder-Chef für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Neuer SiteMinder-Chef für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Der gebürtige Österreicher, bereits seit über zehn Jahren als Experte in der Reisebranche tätig, wurde zum Regional-Manager DACH und Frankreich bei SiteMinder ernannt.
„In Deutschland – wie in vielen anderen Ländern auch – sehen wir eine Branche, die die Digitalisierung nun nicht mehr in Frage stellt. Online-Verkäufe werden alleine in Deutschland in diesem Jahr voraussichtlich 8,8 Milliarden Euro übertreffen. Hauptsächlich kleinere Hotels bleiben hier jedoch oft auf der Strecke. Die Cloud ist für viele Hoteliers immer noch neu und teilweise sogar beängstigend, ebenso wie alles, was damit einhergeht, wie beispielsweise Online-Zahlungen. Diese Form der Ablehnung gegen moderne, überzeugende und kosteneffiziente Lösungen steht im Widerspruch zu einer Nation, die ansonsten über eine erstklassige Gastfreundschaft verfügt“, so Clemens Fisch.

Clemens Fisch, geboren und aufgewachsen in Wien, hat fast zwölf Jahre in der dynamischen Gastgewerbe- und Reisebranche Europas gearbeitet. Er startete seine Karriere als Reiseleiter und wurde anschließend in der Schweiz Area Manager bei dem Reiseveranstalter EF Cultural Tours, wo er Hotels unter Vertrag genommen hat, um Reisenden Zimmer zu attraktiven Raten anbieten zu können. Danach war er in der Schweiz für die Reiseagentur PDM tätig; zunächst als Delegationsleiter, später wurde Clemens Fisch dann zum stellvertretenden Vertriebsleiter befördert. Bevor er jedoch zu SiteMinder wechselte, war er Senior Account Manager bei Booking.com. Hier entdeckte er die neuen Möglichkeiten sowie die damit einhergehenden Herausforderungen von Hoteliers.

„Die Hoteliers von heute haben einen der härtesten Jobs der Welt. Es wird erwartet, dass sie nicht nur in Bezug auf die Gastfreundschaft hervorragende Leistungen erbringen, sondern auch Meister in puncto Technologie, Online-Bewertungen, soziale Medien – und noch alles dazwischen – sind. Während es viele Hoteliers gibt, die hier bereits sehr gut aufgestellt sind, verfügt ein großer Teil über kein Verständnis für Technologie sowie deren Vorteile und Potential.“
Clemens Fisch fügt weiter hinzu: „In einer Region, in der viele Hotels durch eine veraltete Technologie benachteiligt sind, hat SiteMinder seine einzigartige Fähigkeit unter Beweis gestellt, eine skalierbare und einfache sowie Cloud-basierte Technologie für die Masse bereitstellen zu können. Ein Portfolio von 27.000 Hotelkunden ist ein eindeutiger Beleg dafür.“

Ruairi Conroy, Managing Director EMEA bei SiteMinder sagt: „Clemens verfügt über tiefe, vielseitige Erfahrungen in der Reisebranche in DACH. Mit Offenheit für die Digitalisierung und die Cloud glaube ich, dass die Hotels in der Region nun eine großartige Möglichkeit haben, unter der Führung von Clemens und seinem Team auf dem internationalen Markt erfolgreich agieren zu können.“

Posted by on 5. Dezember 2017. Filed under Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis