Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Erste mBusiness-Komplettlösung für kleine und mittelständische Unternehmen: Documentixx

Erste mBusiness-Komplettlösung für kleine und mittelständische Unternehmen: Documentixx

Greifswald, 18.07.2005. In Zukunft wird das Handy auch für kleine und mittelständische Unternehmen zum mächtigen Marketing-Instrument: Mit der Software „Documentixx 2005“ kündigt das Unternehmen mMinds aus Greifswald jetzt die erste mBusiness-Komplettlösung an. Die neue Software wird mobiles Marketing und Daten-Kommunikation für Firmen nicht nur einfacher, sondern vor allem sehr viel kostengünstiger gestalten.

Bei der Entwicklung der mBusiness-Suite Documentixx 2005 stand vor allem die leichte Bedienbarkeit im Vordergrund: Mobile Massen-Mailings per SMS, Gewinnspiele oder andere Handy-Premiumdienste können vom Nutzer auch ohne Vorkenntnisse mithilfe eingebauter Assistenten in wenigen Sekunden erstellt und geplant werden. Sogar ein eigener mShop, über den Kunden Bestellungen per SMS aufgeben können, ist mit Documentixx realisierbar.

Alle SMS-Datenanwendungen werden in Documentixx ganz einfach wie in einer Tabellenkalkulation erstellt. Fortgeschrittene Nutzer können diese auch selbst per Pascal-Script programmieren. Besonders praktisch: Schnittstellen zu anderen wichtigen Programmiersprachen sind in Documentixx 2005 bereits vorhanden.

Für die Entwickler von mMinds ist die Kundenzufriedenheit eines der höchsten Ziele. Deshalb können Interessenten und Nutzer der Software in einem Internet-Forum unter www.documentixx.de ihre speziellen Anforderungen an die Software posten. Diese Verbesserungsvorschläge und neuen Funktionen werden dann nach eingehender Prüfung in späteren kostenlosen Updates umgesetzt. Bereits jetzt ist geplant, in einem der nächsten Updates eine Kassenbuch-Funktion mit Einnahmen-/Überschussrechnung bereitzustellen.

„Unser Ziel ist es, dass Documentixx als Echtzeitplattform für mobile Kommunikation und mCommerce für alle kleinen und mittleren Unternehmen schon bald zum Standard wird“, erklärt David Weber, Geschäftsführer von mMinds. „Die Software wurde dafür konzipiert, unseren Kunden teure Dienstleister in diesen Bereichen zu ersparen.“

Verfügbarkeit und Preise
„Documentixx 2005“ wird in der zweiten Jahreshälfte 2005 in zwei Editionen erscheinen. Die Standard-Version ermöglicht alle grundlegenden Funktionen wie mobiles Messaging und Marketing. Die Professional-Edition bietet darüber hinaus die Programmierung von eigenen SMS-Anwendungen und ein mShop-Funktion. Die Verkaufspreise werden deutlich unter denen vergleichbarer Software-Produkte liegen.

Über mMinds
Das Unternehmen mMinds e.K. wurde im Februar 2003 von David Weber in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald gegründet. Zusammen mit einem Team von Programmierern entwickelte der mMinds-Geschäftsführer in mehreren Jahren die mBusiness-Suite Documentixx 2005, die in diesem Jahr als erstes Produkt der jungen Softwareschmiede auf den Markt kommen wird. Die Hauptgeschäftsfelder von mMinds sind Softwareentwicklung, mobile Business, mobile Commerce und Business Optimization.

Presse-Kontakt
Für weitere Informationen, Fotos, Screenshots oder Interviews wenden Sie sich bitte an:

TEXTATOR Public Relations
Thomas Busch, M.A.

Am Freitagshof 36, 46242 Bottrop
fon: +49 (0) 700 – TEXTATOR
fax: +49 (0) 700 – 839 828 67
mail: documentixx@textator.de
web : www.textator.de

Posted by on 18. Juli 2005. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis