Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Space.Cloud.Unit: Blockchain-Startup lädt zum Pokerturnier

Space.Cloud.Unit: Blockchain-Startup lädt zum Pokerturnier

Das Blockchain-Startup ?Space.Cloud.Unit?, jüngste Tochter des PowerFolder-Entwicklers dal33t GmbH, lädt am 24. April zum Info- und Pokerabend nach Düsseldorf ein.

Im Nachgang zur Startup Woche Düsseldorf bittet das junge Blockchain-Startup ?Space.Cloud.Unit? (SCU) am 24. April zum Pokerturnier in die PowerFolder-Zentrale am Düsseldorfer Seestern. Zum Auftakt der Veranstaltung gibt es für die Teilnehmer vom SCU-Gründer und CEO der dal33t GmbH, Christian Sprajc, eine kleine Einführung in das Thema ?Blockchain und Kryptowährungen? und einen Überblick über die Space.Cloud.Unit, dem ersten Blockchain-basierten Marktplatz für Cloudspace.

Dem Sieger des Turniers winkt als Preis das Hardware Wallet ?Ledger Nano S?, aber auch alle anderen gehen nicht leer aus: Jeder Teilnehmer bekommt am Ende als Andenken und zur Belohnung die Original Space.Cloud.Unit-Pokerchips. Austragungsort der Veranstaltung, die um 19 Uhr beginnt, ist die PowerFolder-Zentrale in der Emanuel-Leutze-Straße 11 in 40547 Düsseldorf.

Da die Teilnehmerzahl limitiert ist, wird um baldige Anmeldung über das betreffende Facebook-Event von Space.Cloud.Unit (www.facebook.com/events/238856273342203/) oder direkt unter marketing@space-cloud-unit.io gebeten.

Das deutsche Unternehmen dal33t GmbH mit Sitz in Düsseldorf entwickelt und vertreibt seit 2007 unter dem Markennamen PowerFolder erfolgreich Datei Sync&Share-Lösungen. Das Angebot umfasst sowohl öffentliche, aber auch integrierte Private Cloud-Lösungen (EFSS) als individualisierte On-Premise-Dienste. Über dreieinhalb Millionen User weltweit, die meisten der deutschen Hochschulen und tausende Unternehmen nutzen PowerFolder. PowerFolder-Nutzer können von überall auf ihre Dateien zugreifen und diese auch gemeinsam bearbeiten und teilen – auch mobil über die PowerFolder-App. Sicherheit hat dabei absolute Priorität: Die Daten werden stets verschlüsselt und konform zur Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSVGO) auf Servern in Deutschland gespeichert. PowerFolder wird vom Bundesministerium für Wirtschaft gefördert und ist Träger des Siegels ?IT Security Made in Germany?.

Posted by on 17. April 2018. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis