Startseite » Information & TK » QLogic jetzt auch mit Repräsentanz in Irland vertreten

QLogic jetzt auch mit Repräsentanz in Irland vertreten

EMEA-Kunden profitieren von schnellerer Auftragsbearbeitung und -ausführung

MÜNCHEN, 23. August 2005. Die QLogic Corporation eröffnete im Rahmen der Umsetzung des QLogic Global-Supply-Chain-Programms nahe der irischen Hauptstadt Dublin im Vorort Blanchardstown ein Fullfilment Center. Die neue Repräsentanz soll dazu beitragen, die Lieferzeiten in der EMEA- (Europa, mittlerer Osten, Afrika) Region deutlich zu verkürzen. Kunden – sowohl Originalhersteller (Original Equipment Manufacturers oder kurz OEMs) als auch Vertriebspartner aus diesen Gebieten – profitieren fortan bei der Auftragsabwicklung von der räumlichen Nähe des Standorts. Zu den künftig dort abgewickelten Aufgaben zählen neben der Entgegennahme, der Bearbeitung und Ausführung eingehender Bestellungen ebenso speziell auf die Anforderungen der einzelnen Kunden zugeschnittene „Configuration-on-Demand“-Dienste. In Sachen Logistik stellen Verträge mit international vertretenen Spediteuren und Transportunternehmen optimale Auslieferungszeiten sicher. Ebenso übernehmen die in der neuen 580-Quadratmeter-Niederlassung tätigen Mitarbeiter – QLogic rechnet bis zum Jahr 2010 mit rund 100 Beschäftigten – Supportleistungen. Damit baut der Hersteller die Unterstützung vor Ort weiter aus.

2.948 Zeichen bei durchschnittlich 100 Anschlägen (inklusive Leerzeichen) pro Zeile

Weitere Informationen:
QLogic UK Ltd.
Michael Hieke
Terminalstrasse Mitte 18
D-85356 München
Telefon: 0049-(0)89 97 007 427
Telefax: 0049-(0)89 97 007 200
E-Mail: michael.hieke@qlogic.com
www.qlogic.com

billo pr GmbH
Marie-Christine Billo
Taunusstr. 43
D-65183 Wiesbaden
Telefon: 0049-(0)611 58 02 417
Telefax: 0049-(0)611 58 02 434
E-Mail: tina@billo-pr.com
www.billo-pr.com

Kurzprofil QLogic Corporation: Die 1985 gegründete QLogic Corporation bietet OEMs, VARs und Systemintegratoren ein durchgängiges Lösungsspektrum zum Aufbau übergreifender Storage Area Networks- (SAN) Infrastrukturen an. Das Unternehmen gilt weltweit führender Anbieter von Fibre Channel und iSCSI Host Bus Adaptern (HBAs), Fibre Channel Blade Server und Stackable Switches, Tape sowie Hard Disk Controllern. Unternehmen jeder Grössenordnung rund um den Globus vertrauen in Sachen Storage auf die Produkte des Herstellers. Ebenso setzen namhafte Grössen wie Cisco, Dell, EMC, Fujitsu, Hitachi, HP, IBM, NEC, Network Appliance, Quantum, StorageTek and Sun Microsystems auf die Lösungen des SAN-Spezialisten. QLogic ist seit 1994 NASDAQ-notiert (Börsenkürzel: QLGC). Darüber hinaus sind die Aktien des Unternehmens Teil des Portefeuilles, das dem US-amerikanischen Börsenindex S&P 500 zu Grunde liegt. Neben seinem Hauptsitz in Aliso Viejo im US-amerikanischen Bundesstaat Kalifornien ist QLogic mit weiteren Niederlassungen in München, London und Japan vertreten. Insgesamt beschäftigt der Anbieter weltweit mehr als 600 Mitarbeiter. Weitere Informationen können im Internet unter der folgenden Web-Adresse abgerufen werden: www.qlogic.com.

Posted by on 23. August 2005. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis