Startseite » Allgemein » TIBCO lanciert Jaspersoft 7 mit immersiven Business-Intelligence-Komponenten für Entwickler

TIBCO lanciert Jaspersoft 7 mit immersiven Business-Intelligence-Komponenten für Entwickler

München, 08. Mai 2018 – TIBCO Software Inc., ein weltweit führender Anbieter von Integrations-, API-Management und Analysesoftware, veröffentlicht TIBCO Jaspersoft® 7, die neueste Version seiner Embeddable-BI- und Analytics-Software. Entwickler finden in Jaspersoft® 7 einen schlanken Workflow, mit dem sie interaktive Datenvisualisierungen tief in ihre Web- und Mobile-Web-Applikationen einbetten können. Der Vorteil: kürzere Markteinführungszeiten und eine schnellere Bereitstellung von Embedded-Analytics-Features.

Jaspersoft 7 verwandelt den TIBCO Jaspersoft® Ad Hoc Viewer in eine immersive BI-Komponente, bei der einzelne Datenvisualisierungen nicht nur in die Applikation eingebettet werden, sondern mit dieser zu einer Gesamterfahrung verschmelzen. Möglich wird diese interaktive BI-Erfahrung durch Visualize.js, ein programmierbares JavaScript Framework für die Einbindung von Datenauswertungsfunktionen in Applikationen. Mit Jaspersoft 7 können Entwickler sehr viel einfacher als bisher Embedded-Analytics-Features in Produktionsqualität bereitstellen. Indem sie ihre Software mit intuitiven Datenfunktionen anreichern, können sie auch Geschäftsanwendern ohne Analysefachkenntnisse die effiziente Nutzung von Daten für die Entscheidungsfindung ermöglichen.

„Die Embeddable-BI-Komponenten von Jaspersoft 7 richten sich speziell an Entwickler, die moderne Webapplikationen für eine nahtlose, visuelle Datenintegration erstellen und dies – noch wichtiger – so erledigen, dass die Anwender umfassende Kontextinformationen erhalten, auf deren Basis sie dann aktiv werden können“, erklärt Tom Tortolani, Head of Product Management für Jaspersoft, TIBCO. „Mit jedem Release fügen wir mehr quelloffene Plug-and-Play-Bausteine hinzu, die dynamische und immersive Benutzererfahrungen gestatten.“

Jaspersoft 7 unterstützt darüber hinaus zwei Analytics-Produkte von TIBCO: TIBCO Spotfire® und TIBCO® Data Virtualization. Anwender können ab sofort Spotfire®-Daten nutzen, um Berichte, Dashboards und Visualisierungen mit Jaspersoft zu erstellen. Da TIBCO Data Virtualization als zertifizierte Datenquelle hinzugefügt wurde, können sie Daten in allen Systemen gleichzeitig virtualisieren und mit Spotfire oder Jaspersoft darauf zugreifen.

Stewart Rogers, Vice President Products des eLearning-Spezialisten Lambda Solutions, beschreibt die Erfahrung seines Unternehmens als Teilnehmer am Betaprogramm für Jaspersoft 7: „Die schnelle Erzeugung von Visualisierungen, die wir dann in Dashboards bereitstellen oder direkt in unsere Anwendung einbetten können, ist wirklich eine tolle Sache. Sie stellt ein sauberes Verfahren bereit, um Analysefeatures mittels Visualize.js nativ in die Lambda-Lösung zu integrieren. Als besonders nützlich hat sich die Expand/Collapse-Funktion von eingebetteten Kreuztabellen erwiesen, aber auch die hierarchische Kontrolle für die Datenvisualisierung hat viel Lob erhalten.“

TIBCO Jaspersoft 7 steht ab sofort zur Verfügung. Ausführliche Informationen finden Sie unter https://www.jaspersoft.com/whats-new.

Posted by on 8. Mai 2018. Filed under Allgemein,Business Intelligence. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis