Startseite » Computer & Technik » Cambium Networks führt modernsten Outdoor-WLAN-Zugriffspunkt für Firmen, Industriegelände, Veranstaltungen und öffentlichen Zugriff ein

Cambium Networks führt modernsten Outdoor-WLAN-Zugriffspunkt für Firmen, Industriegelände, Veranstaltungen und öffentlichen Zugriff ein

Cambium Networks,
(http://www.cambiumnetworks.com/) ein führender, weltweiter Anbieter
von drahtlosen Netzwerklösungen, heute den neuen cnPilot e700
vorgestellt, einen in der Cloud verwalteten WLAN-Zugriffspunkt für
die Outdoor-Nutzung für Firmen. Das Gehäuse des Zugriffspunkts
verfügt über ein IP67-Rating und der Standard 802.11ac Wave 2 wird
unterstützt. Damit ist er ideal geeignet, die Anbindung in Hotels,
Schulen, Firmen und auf Industriegeländen herzustellen, in denen
Client-Kapazität und Netzwerkleistung von höchster Wichtigkeit sind.

„Outdoor-WLAN mit hoher Kapazität muss anspruchsvollen Umgebungen
wie starkem Wind, Regen, extremen Temperaturschwankungen und Flugsand
standhalten, um interne Schäden zu vermeiden und hohem Anspruch an
das Netzwerk gerecht zu werden“, sagte Daryl Schoolar, Practice
Leader at Ovum. „Solche Ansprüche an das Netzwerk steigen, da
digitale Geräte intelligenter werden und die Anwendungen mehr Daten
generieren und größere Bandbreite benötigen.“

„Wir setzen den cnPilot e700 ein, um einen Outdoor-Imbisswagen in
McAllen (Texas) anzubinden“, sagte Drew Lentz, Mitbegründer von
Frontera Consulting (http://www.gofrontera.com/). „Unsere Ergebnisse
der letzten zwei Wochen waren ermutigend und fehlerlos. Wir nutzen
cnMaestro
(https://www.cambiumnetworks.com/products/management/cnmaestro/), die
kostenlose Cloud-Management-Lösung von Cambium Networks, um die
Ausrüstung und drahtlose Anbindung zu überwachen und zu warten.“

Zu den Funktionen des cnPilot e700 gehören:

– Hochverstärkende, ungerichtete 8-dBi-Antenne für 2,4 und 5 GHz
– Strahlformung unter Standard 802.11ac Wave 2 für 5 GHz
– 4×4 MU-MIMO Antenne für 5 GHz
– 2×2 MIMO Antenne für 2,4 GHz
– EIRP: 33 dBm (2,4 GHz) und 36 dBm (5 GHz)
– 512 Clients, 16 SSIDs
– Robustes Gehäuse mit IP67-Rating

„Der cnPilot e700 ist ein in der Cloud verwalteter Zugriffspunkt,
der bei Uplink und Downlink Strahlformung nutzt, um in Umgebungen mit
starker HF-Interferenz hohe Leistung zu liefern“, sagte Rad
Sethuraman, Vice President für Product Line Management bei Cambium
Networks. „Neben den neuen Funktionen des cnPilot e700 unterstützt
das System LTE-Filterung in Bändern, die an 2,4 GHz angrenzen, um die
Interferenz zu minimieren und die Leistung zu verbessern; sowie einen
zusätzlichen PoE-Ausgang zum Betrieb eines Zusatzgerätes,
beispielsweise drahtloser Backhaul-Module, Umweltsensoren oder
Überwachungskameras.“ Der e700 tritt zu den
Indoor-WLAN-Zugriffspunkten e410 und e600 mit 802.11ac Wave 2
(https://www.cambiumnetworks.com/products/wifi/cnpilot-indoor-wi-fi/)
hinzu. Netzwerkbetreibern wird nahtlose Abdeckung ihrer Gelände innen
und außen möglich. Die Nutzer können effizienter und effektiver
kommunizieren, unabhängig von ihrem Arbeitsplatz.

Informationen zu Cambium Networks

Cambium Networks ist führender, weltweiter Anbieter von
Drahtloslösungen, die Personen, Regionen und Einrichtungen besser
miteinander verbinden. Wir spezialisieren uns auf die Bereitstellung
kompletter drahtloser Lösungen zuverlässiger, skalierbarer, sicherer,
in der Cloud verwalteter Plattformen, die auch unter schwierigen
Umständen funktionieren. Mit Cambium können Dienstanbieter,
Großunternehmen und Betreiber in Industrie und Behörden für
intelligente Anbindung sorgen. Cambium fühlt sich der steten
Innovation im drahtlosen Zugriff verpflichtet. Dies zeigt sich in
Millionen von Sendern in vielen tausend Netzwerken, welche weltweit
der Gesellschaft helfen. Die Belegschaft widmet sich zudem
gemeinnützigen Tätigkeiten in den Regionen, in denen man tätig ist.
Cambium Networks hat seinen Hauptsitz im Raum Chicago und verfügt
über Zentren für Forschung und Entwicklung in den USA, Großbritannien
und Indien. Das Unternehmen verkauft seine Produkte über ein globales
Netzwerk von Vertreibern seines Vertrauens. www.cambiumnetworks.com

Pressekontakt:
Sara Black, 213.618.1501, sara@bospar.com
Logo –
https://mma.prnewswire.com/media/325530/cambium_networks_logo.jpg

Original-Content von: Cambium Networks, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 11. Juli 2018. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis