Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » CRM+ und DS-GVO: Datenschutzfunktion einfach integrieren und umsetzen

CRM+ und DS-GVO: Datenschutzfunktion einfach integrieren und umsetzen

Die Brainformatik GmbH aus Ampfing bringt ab sofort ein neues Add-on auf den Markt, das die Umsetzung zur Erfüllung der neuen Datenschutz-Richtlinien erleichtert. Das neue Add-on ?DS-GVO? ermöglicht eine möglichst zeitsparende und einfache DS-GVO-konforme Einrichtung in das CRM+ System.

 

Wie setze ich die Anforderungen der DS-GVO für mein CRM-System um?

Was für private Personen ein Segen ist, wird auf Unternehmensseite derzeit noch gefürchtet. Viele Unternehmen wissen oft nicht, wie sie die Anforderungen konkret umsetzen sollen, um auch wirklich DS-GVO-konform zu handeln. Mit dem Add-on ?DS-GVO? wird nun Abhilfe geschaffen. Sobald das Add-on ?DS-GVO? aktiviert wird, werden automatisch neue Pflichtfelder mit umfangreichen Dokumentationspflichten in allen personenbezogenen Modulen wie Kontakte, Leads oder Partner angelegt. Anhand von Auswahllisten werden Überprüfungen wie zum Beispiel Zweck der Verarbeitung (z.B. Kundenakquise, Auftragsabwicklung oder Informationsaustausch) und weitere wichtige Informationen abgefragt. Werden die Pflichtfelder nicht entsprechend ausgefüllt, ist es nicht möglich, einen personenbezogenen Datensatz abzuschließen.

 

Auskunftsrecht auf Knopfdruck

Ein weiteres wichtiges Thema sind die Betroffenenrechte. Auf Knopfdruck kann ein kompletter Auszug der gespeicherten Daten einer Person als PDF-Datei erfolgen, um schnelle Auskünfte gegenüber Anspruchsberechtigten geben zu können.

Ebenso das Recht auf Berichtigung, Einschränkung sowie Löschung der personenbezogenen Daten oder das Recht auf Datenübertragbarkeit können unkompliziert abgehandelt werden.

 

Für die Entwickler von Brainformatik bedeutete diese Herausforderung jedoch keine lästige Pflicht sondern eine Selbstverständlichkeit gegenüber ihren Kunden. ?Den Spagat zwischen Personenrecht auf Kundenseite und hürdenfreies Handeln auf Unternehmensseite zu bewältigen, war unser Anspruch, das wir mit dem neuen Add-on unseren Kunden weitergeben möchten?, so Geschäftsführer Stanislaw Bondaletow. Aufgrund der jungen Unternehmensstruktur liegt die Stärke des Ampfinger Softwareunternehmens vor allem auf das schnelle und unkomplizierte Handeln bei Marktveränderungen.

Die Brainformatik GmbH mit Sitz in Ampfing ist ein Softwareunternehmen, das sich mit CRM+ auf die Entwicklung und Erweiterung von CRM sowie Schulung und die Betreuung seiner Kunden mit der firmeneigenen Software spezialisiert hat. Kundenorientiertes Denken zeichnet Brainformatik aus. Als zuverlässiger Partner möchte das Unternehmen zum Geschäftserfolg seiner Kunden beitragen. Mit dem preiswertesten CRM System sollen vor allem alle kleinen und mittelständischen Unternehmen dabei unterstützt werden, die eigenen Geschäftsprozesse optimal und effizient abzubilden.

Posted by on 16. Juli 2018. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis