Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Herausragendes erstes Halbjahr für die TIS

Herausragendes erstes Halbjahr für die TIS

Zu Beginn des dritten Quartals wird TIS mit neuen eigenen Veranstaltungsformaten und der Teilnahme an wegweisenden Branchenveranstaltungen am Markt und bei seinen Kunden und Interessenten präsent sein.

Die führende SaaS-Lösung für das Management unternehmensweiter Zahlungen, der Liquidität und der Bankbeziehungen darf auch zahlreiche namhafte Neukunden willkommen heißen. Unter anderem begrüßte TIS im ersten Halbjahr LANXESS und ARLANXEO als neue TOP-Kunden in der TIS-Community. Andreas Froitzheim, Mitarbeiter Treasury und Projektleiter bei LANXESS: ?Ausschlaggebend für unsere Entscheidung waren u. a. die TIS Formatsbibliothek, die transparente Preispolitik, sowie die Möglichkeit der einfachen Implementierung als SaaS-Lösung. Die TIS-Lösung ist aus unserer Sicht State-of-the-Art und wird uns maßgeblich dabei helfen unsere Ziele zu erreichen.?

Ein weiteres Highlight im zweiten Quartal war die Re-Zertifizierung des TIS Bank Transaction Managers (BTM) durch das SWIFT-Netzwerk für die Konnektivität mit lokalen und globalen Banken für Unternehmen mit dem Label SWIFT Certified Application Corporates – Cash Management 2018.

SWIFT Certified Application-Labels werden für einen Zeitraum von einem Jahr nach erfolgreicher technischer und funktionaler Validierungen von SWIFT-Experten verliehen.

Ab Mitte September wird TIS das Veranstaltungsformat VIP-Event Sanction Screening in München, Frankfurt und Hamburg starten und Finance- und Compliance-Entscheider einladen, zum Thema Embargo, Sanction Screening und Transaction Screening zu diskutieren. Auf den Konferenzen Swiss Treasury Summit (Luzern), Group Treasurers? Exchange (London) und EuroFinance ? International Treasury Management (Genf) wird TIS mit jeweils einem namhaften Kunden einen Best Practice-Case vorstellen. In Genf tritt TIS erstmalig auch als Technology Sponsor der Veranstaltung auf.

TIS ist die führende Cloud-Plattform für das Management unternehmensweiter Zahlungen und Cash Flows.

TIS ermöglicht Unternehmen Zahlungen effizienter, sicherer und günstiger durchzuführen. Zudem können Kunden durch die Analyse von Liquidität und Zahlungsströmen in Echtzeit bessere Entscheidungen treffen.

Alle erfolgskritischen Prozesse, die in Verbindung mit Zahlungen stehen, sind in eine multibank-fähige, revisionssichere Cloud Plattform integriert. Diese ist der einzige Kontaktpunkt für Firmen beim Management und bei der Analyse ihrer unternehmensweiten Zahlungsströme. TIS übernimmt dabei die Verwaltung der unterschiedlichen Zahlungsformate, Kommunikationskanäle zu den Banken und die vollständige ERP Integration. Als Software-as-a- Service (SaaS) angeboten, können die ISO und SOC I / II-zertifizierten TIS-Lösungen schnell und ohne die Komplexität und Kosten eines langwierigen IT Projektes eingesetzt werden.

Posted by on 17. Juli 2018. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis