Startseite » Allgemein » T-Systems Multimedia Solutions übernimmt Vertrieb für die Cloud basierte Performance Support Lösung Epilogue Opus

T-Systems Multimedia Solutions übernimmt Vertrieb für die Cloud basierte Performance Support Lösung Epilogue Opus

Hamburg / Dresden im Juli 2018, der zur Deutschen Telekom Gruppe gehörende Spezialist und Full Service Dienstleister für Digitalisierung und Business IT Management, die T-Systems Multimedia Solutions (MMS) aus Dresden und der führende Softwarehersteller für Electronic Performance Support Epilogue Systems, mit europäischer Vertretung in Hamburg, haben am 04.07.2018 ein Abkommen abgeschlossen, mit dem das Projektfeld ”Social Business Technology“ der T-Systems MMS ihr neues Portfolioelement ”Enabling Technologies“ um die cloudbasierte Lösung Epilogue Opus ergänzt.
Mitarbeiter in Unternehmen sind durch die Nutzung von Epilogue Opus nicht länger gezwungen Hilfemenüs ihrer Software zu verwenden, in denen sich typischerweise das Gesuchte in einem Meer von ähnlich klingenden Themen versteckt, die jedoch mit dem akuten Problem nichts zu tun haben. Durch die Nutzung von Epilogue Opus erhält der Mitarbeiter automatisch die gesuchte Antwort im direkten Bezug zum Bedarf.
Epilogue Opus unterstützt Softwareanwender in Unternehmen oder Communities im täglichen Umgang bei der Nutzung jeglicher Web- oder Windows-basierten Software. Weiß der Anwender nicht mehr weiter, erhält er in dem Moment des Bedarfs genau die auf diesen Fall bezogene Hilfe in Form von Schritt für Schritt Anleitungen (Doku, Video und interaktive Simulation). Folglich erhöht sich die Produktivität, senken sich Helpdesk-Kosten und Trainings-Aufwände, vor allem bei Neueinführungen von Software, Releasewechseln und der Einarbeitung von neuen Mitarbeitern.
Epilogue Opus ist die nächste Generation von Electronic Performance Support aus der Cloud. Epilogue Opus ist eine sehr leicht zu bedienende Lösung und hilft Unternehmen auf ihrem Weg zur selbstlernenden Organisation. Selbst stille Ressourcen, die ihr Wissen bisher nicht teilten, geben dieses nun weiter, in Form von ganz einfach zu produzierendem ”User Generated Support-Content“, welcher allen Mitarbeitern dann online zur Verfügung gestellt wird. Mittels diesem ”Support-Content“ führt Epilogue Opus den Mitarbeiter durch seine Aufgaben und Prozesse, gleich einem Navigationssystem im Auto.
„Wir freuen uns, mit der T-Systems MMS einen starken Partner gewonnen zu haben, der als Tochterunternehmen der Deutschen Telekom, Zugang zu sehr vielen Märkten hat und einer der führenden Spezialisten und Full Service Dienstleister für Projekte im Rahmen der digitale Transformation ist“, sagt Ulrich Weigelt, Vice President International bei Epilogue Systems. „Jetzt bietet die T-Systems MMS mit Epilogue Opus ihren Kunden über den Bereich „Enabling“ einen schnelleren Zugang zu den neuen digitalen Technologien, unter anderem als Hilfe für die RollOuts der im Angebot der T-Systems MMS enthaltenen Applikationen“.

Posted by on 18. Juli 2018. Filed under Allgemein,Business Intelligence. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis