Startseite » Business & Software » New Media & Software » Speicherlösungen für harsche Umgebungen

Speicherlösungen für harsche Umgebungen

Swissbit, Europas führender Hersteller von Flash-Speicherlösungen, stellt vom 7. bis 9. August 2018 auf dem Flash Memory Summit in Santa Clara, Kalifornien, aus. Schwerpunkt am Stand Nummer 419 des Santa Clara Convention Centers sind 3D-NAND-basierte Speicherprodukte mit industriellem Temperaturbereich wie beispielsweise das PCIe M.2-Modul N-10m2 sowie eine neue 2,5-Zoll-SATA-SSD. Ein weiteres Thema sind Speicherkarten mit integrierten Sicherheitsfeatures. Tom McCormick, Chief Engineer und Technologist bei Swissbit, wird einen Vortrag über ?Flash and Filesystem Codesign? halten und beim Expert Chat am Dienstagabend Ansprechpartner für das Thema Embedded Applications sein. Der Swissbit-Entwicklungsleiter für Embedded-Produkte, Grady Lambert, wird einen Beitrag zu ?Sicherheitsrisiken im industriellen Umfeld? liefern.

Mit Swissbit X-70 wird eine neue SATA-6-Gb/s-SSD für den industriellen Temperaturbereich von -40 bis +85 °C vorgestellt. Die 2,5-Zoll-SSD mit 3D-NAND wird bis Ende des Jahres in verschiedenen Versionen von 120 GB bis 1 TB auf den Markt kommen. Ebenfalls kurz vor der Markteinführung ist das NVMe PCIe M.2-Modul N-10m2. Der industrietaugliche 3D-NAND-basierende Speicher ist auf geringe Leistungsaufnahmen hin optimiert und kann auch in lüfterlosen Systemen eingesetzt werden.

Hochsichere Speichermedien

Mit SD, microSD Memory Cards und USB-Sticks mit integriertem Secure Element bietet Swissbit Lösungen für Embedded-Systeme an, die mit hardwarebasierenden Authentifizierungs- und Verschlüsselungsfunktionen Daten oder die Kommunikation absichern sollen. Durch diese Kombination von Standardspeichermedien und Sicherheitsfunktionen können so IoT-Anwendungen über ihren gesamten Lebenszyklus kryptographisch sicher und auf dem neuesten Stand gehalten werden.

Swissbit ist der größte unabhängige Hersteller für Flash-Speicherlösungen in Europa. Das Unternehmen wurde 2001 aus einem Management Buy-out der Siemens AG gegründet und verfügt über Niederlassungen in der Schweiz, Deutschland, den USA, Japan und Taiwan. Swissbit produziert im Werk Berlin industrietaugliche Flash-Speicherprodukte und Speicherkarten mit Sicherheits-funktionen für Embedded-Systeme. Das Flash-Angebot umfasst SSDs mit SATA-Schnittstellen wie mSATA, Slim SATA, CFast?, M.2 und 2,5″, CompactFlash, USB-Flash-Drives, SD- und microSD-Speicherkarten. Swissbit bietet Produkte mit Langzeitverfügbarkeit, höchster Zuverlässigkeit und Lebensdauer sowie kundenspezifischer Optimierung für anspruchsvolle Anwendungen in den Bereichen Industrie, Automotive und Telekommunikation. Mit sicheren Speicherlösungen adressiert Swissbit die steigenden Sicherheitsanforderungen in den Marktsegmenten Industrie, Behörden, Verteidigung, Medizintechnik, Telekommunikation, Maschine-zu-Maschine-Kommunikation und Finanzwesen. Alle Swissbit-Produkte erfüllen höchste Qualitätsstandards sowie die RoHS- und REACH-Richtlinien.

Weitere Informationen unter www.swissbit.com.

Posted by on 19. Juli 2018. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis