Startseite » Allgemein » Dateimanager

Dateimanager

Operation Center ist ein Dateimanager mit zwei Dateifenstern, einer Dateivorschau und Tab-Unterstützung. Dateien können ganz einfach via Drag & Drop kopiert und verschoben werden. Daneben enthält die Software einen FTP-Klienten, ZIP-Unterstützung, einen Editor, eine Fotoverwaltung und zahlreiche Assistenten für alltägliche Aufgaben. Die Software ist lauffähig unter Windows 10, 8.X und 7, jeweils in der 64-Bit-Variante.

Das ist neu in Version 15.1:
• Alle Dateien eines Typs oder desselben Datums auswählen
• Suche mit Indexierung auf dem Desktop, in eigenen Dateien, Bildern und eigener Musik
• Die Eingabeaufforderung kann jetzt durch die Windows PowerShell ersetzt werden
• Exportieren von Dateilisten als CSV- oder Textdatei
• Leiste „Professionelle Bearbeitung“ im Editor mit Funktionen zur automatisierten Textbearbeitung
• Modus für Tablet-PCs, in welchem Operation Center für Touchbedienung optimiert wird

Die Software kann 21 Tage getestet werden, die Vollversion kostet 24,99 EUR. Nach dem Ablauf der Testphase ist die Software weiterhin lauffähig, allerdings sind nur noch einzelne, grundlegende Funktionen verfügbar.

Posted by on 9. August 2018. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis