Startseite » Computer & Technik » SIMCom auf dem MWCA2018: Weltweite Partnerschaften stärken die Globalisierung des Internet der Dinge (IoT)

SIMCom auf dem MWCA2018: Weltweite Partnerschaften stärken die Globalisierung des Internet der Dinge (IoT)

SIMCom Wireless Solutions Co., Ltd,
eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des weltweit führenden
Anbieters von IoT-Modulen, SUNSEA AIOT (002313.SZ), kündigte heute
die Präsentation seiner neuesten Lösungen auf dem Mobile World
Congress Americas 2018 an, der vom 12.-14. September 2018 im Los
Angeles Convention Center in Kalifornien stattfinden wird.

SIMCom wird demonstrieren, inwiefern das Unternehmen in der Lage
ist, Firmenkunden durch die Verlagerung ihrer Dienstleistungen auf
IoT-basierte Plattformen bei der Schaffung nahtloser weltweiter
Unternehmen über verschiedene Branchen hinweg zu unterstützen.

Zu den Höhepunkten zählen:

Capstone: SIMCom und Capstone sind vor kurzem eine Partnerschaft
eingegangen, um ein einzigartiges Portfolio an Wasserzählern und
SW-Anwendungen für Stadtbehörden und Wasserversorgungsunternehmen zu
erstellen, sodass ihre Softwareanwendungen einen intelligenten Wandel
durchlaufen können. Unter Anwendung einer Open Sense DMA (Device
Management Application) als robuste cloudbasierte Managementlösung
und vollständiger Integration mit einer Produktsuite konnten SIMCom
und Capstone Funktionen wie OTA, ein Führungs- und Leitsystem für
Kunden rund um den Globus, bereitstellen. Die Mehrheit der Betreiber
stimmten einer Fast-Track-Zertifizierung der Capstone-Produkte zu,
die SIMComs SIM7000A-Module enthalten und NB-IoT/eMTC/GSM in diesem
Jahr unterstützen.

DataRemote: Zum ersten Mal entschied sich ein Spezialist für
drahtlose IoT-Kommunikationslösungen, die individuell auf jede
Unternehmensebene angepasst werden, für SIMComs SIM7100A als sein 4G
LTE Cat. 3 Module, um sein LTE-Netzwerk anzubieten. Für die Zukunft
plant das Unternehmen, das Cat. 4 Modul zu übernehmen, das für den
nordamerikanischen Markt konzipiert und mit SIM7600X-H integriert
ist.

Coffee Leo: SIMCom und Coffee Leo stellen einen vernetzten
Kaffeeautomaten vor, der für verschiedene Self-Service-Szenarien
entworfen wurde. Mit einem Touchscreen können Nutzer Kaffee
bestellen, bezahlen und gleichzeitig den Gerätestatus im Auge
behalten. Die Coffee Leo IoT-Lösung bietet Betreibern die
Möglichkeit, die Geräte aus der Ferne zu kontrollieren und Daten
durch ein embedded, cloudbasiertes Modul zu senden (SIM7600A-H für
geschäftliche Tätigkeiten in den USA oder SIM7600CE für China).
Sämtliche Softwareanwendungen des Kaffeeautomaten sind identisch und
können reibungslos umgestellt werden.

Connected Massage Master: SIMCom und Momoda werden den
Mini-Spa-Service für Massagesessel präsentieren. Besucher werden mit
der Anwendung von SIMCom 4G-Modulen (SIM7500A) vertraut gemacht, um
Zahlungen tätigen zu können und um zu verstehen, auf welche Weise der
intelligente Massagesessel mit Momodas Umsatz- und
Datenmanagementplattform zur Sammlung und Übermittlung von
Maschinendaten vernetzt ist. Momoda und ihre Partner können mittels
der Anwendung ihr gesamtes Maschinennetzwerk überwachen und verwalten
und werden auf potentielle Probleme sowie die Reduzierung von
Ausfallzeiten und Kosten aufmerksam gemacht.

„Innerhalb der letzten 16 Jahre konnte SIMCom sich als führender
Hersteller von Hardware-Modulen etablieren. Angetrieben von dem Ziel,
zum weltweit führenden IoT-Unternehmen zu werden, bemühen wir uns um
stärkere Partnerschaften mit US-Unternehmen sowie dem Rest der Welt.
Um unser Ziel zu verwirklichen, beabsichtigen wir größere
Investitionen in High-End-Märkte zu tätigen und werden uns aktiv
weiterhin um starke Partner bemühen, um gemeinsam wachsen zu können“,
so Frau Wendy Wang, CEO von SIMCom.

Informationen zu SUNSEA IoT

SUNSEA IoT gilt als Wegbereiter in der IoT-Branche Chinas. Wir
bieten ein umfangreiches Portfolio an SIMCom- und LongSung
IoT-Modulen sowie branchenführende Cloud-Services mit Ayla
Technology. Darüber hinaus stellen wir der Telekommunikationsbranche
und Kunden großer IoT-Industriezweige Artificial Intelligence of
Things-Lösungen zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter
www.sunseagroup.com.

Informationen zu SIMCom

SIMCom gilt seit seiner Gründung im Jahr 2002 als Innovator und
Vorreiter der Zellmodulbranche und besitzt über 1.500 erteilte
Patente. SIMCom verfügt über zertifizierte 2G-, 3G- und LTE-Module
für sämtliche Ihrer IoT-Einsätze, einschließlich NB-IoT, Cat-M1,
Cat-1 und Cat-4, die für Betreiber in Nordamerika und über 10.000
Enterprise-Class-Nutzer weltweit zertifiziert sind. Bitte besuchen
Sie für weitere Informationen www.simcomm2m.com.

Verbinden Sie sich mit SIMCom auf LinkedIn unter
http://www.linkedin.com/company/simcom, auf Twitter @simcom_wireless
(https://twitter.com/simcom_wireless) und auf Facebook unter
https://www.facebook.com/simcomm2m

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/743604/SIMCom_MWCA2018.jpg
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/743603/SIMCom_booth.jpg
Foto –
https://mma.prnewswire.com/media/743602/SIMCom_CEO_Wendy_Wang.jpg

Pressekontakt:
Min Tang (CMO)
+86-13818440920
tangmin@simcom.cn

Original-Content von: SIMCom Wireless Solutions Co., Ltd., übermittelt durch news aktuell

Posted by on 14. September 2018. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis