Startseite » Allgemein » IP Dynamics erhält ISO 9001-2015 Zertifizierung

IP Dynamics erhält ISO 9001-2015 Zertifizierung

Hamburg, 09.10.2018 – IP Dynamics implementiert seit 2005 Contact-Center- und Telefonie-Lösungen bei großen, renommierten Unternehmen aus allen Branchen in Deutschland und der Schweiz. Darunter Krones AG, Eckes Granini, Rossmann, R+V Versicherungen, Sympany und Hotelplan. In den Projekten gibt es oftmals harte Nüsse zu knacken. Unter anderem loben IP Dynamics Kunden das Knowhow in den Bereichen IP-Telefonie-Migration und Contact-Center. Dieser Professionalitätsanspruch und die große Kundennähe wurden nun durch die Zertifizierung nach ISO 9001-2015 bestätigt.

IP Dynamics nahm sich ein Jahr Zeit, um für das Audit durch ein unabhängiges Prüfunternehmen fit zu werden. Ein neu gegründetes Qualitätsmanagement-Team prüfte sämtliche Prozesse auf Herz und Nieren und dokumentierte schließlich alles in einem Qualitätsmanagement-System. Am Ende überzeugte sich das DAkkS-akkreditierte Unternehmen DQS in einem viertägigen Audit von der Qualität der Prozesse bei IP Dynamics und kam zu einem einwandfreien Ergebnis.

Qualitätsmanagementsystem als Kochbuch
„Es ist wie beim Kochen“, illustriert Hartmut Junge, Verantwortlicher für Prozesse und Qualitätsmanagement bei IP Dynamics. „Sie wissen wie gekocht wird, verwenden aber nicht immer ein Rezeptbuch. Im Zuge unserer ISO-Zertifizierung haben wir alle unsere Rezepte bis ins kleinste Detail aufgeschrieben, prüfen und bestätigen lassen.“ Sämtliche Prozesse inklusive Rollen und Befugnisse sind nun für alle Mitarbeiter in dem neu entstandenen Qualitätsmanagementsystem dokumentiert. Mit diesen Prozessen kann IP Dynamics Dienstleistungen in gleichbleibender Qualität planen, durchführen, überprüfen und weiter optimieren. Immer im Sinne des Kunden.

Über ISO 9001-2015
Die ISO 9001-2015 Norm steht unter dem Grundsatz der Kundenorientierung. Kundenanforderungen sollen nicht nur technisch einwandfrei, sondern auch den Bedürfnissen des Kunden entsprechend umgesetzt werden. Voraussetzung für die Zertifizierung sind außerdem saubere, transparente und dokumentierte Prozesse, die ein konsequentes Risikomanagement ermöglichen und eine kontinuierliche Verbesserung zulassen. Unabhängige Prüfunternehmen sind dazu befugt, eine Zertifizierung nach ISO 9001-2015 auszustellen. Die Norm sieht eine Re-Zertifizierung alle drei Jahre vor. Dazwischen muss einmal jährlich ein Kontroll-Audit erfolgen.

Posted by on 9. Oktober 2018. Filed under Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis