Startseite » Information & TK » Preisexplosion beim Telefonanbieter „Alice“!

Preisexplosion beim Telefonanbieter „Alice“!

Die drastische Preiserhöhung für alle Alice-Festnetzkunden beim Telefonanbieter HanseNet sorgt für reichlich Wirbel in der Branche. Überrascht reagiert Geschäftsführer Jürgen Stephan (42) von der Hamburger Telefongesellschaft PepPhone: „Diese Preispolitik erinnert an die unerträgliche Strom-, Gas- und Benzinpreis-Treiberei der letzten Jahre zu Lasten der Kunden.

So kosten seit 1. Oktober bei „Alice“ alle Gespräche ins deutsche Festnetz in der Hauptzeit einheitlich 3,5 Cent pro Minute ; in der Nebenzeit 1,9 Cent pro Minute. Fast durchweg hat HanseNet ausserdem für seine Kunden die Kosten für Telefonate ins Ausland erhöht. Beispielsweise fallen für Gespräche in die Europazone 1 jetzt 7,9 statt 4,49 Cent pro Minute an. Das ist eine satte Preiserhöhung um nahezu 100 Prozent!

Das geschieht bei PepPhone nicht. Garantiert!

Gründe für die enorme Preistreiberei wurden nicht genannt. „Teuer telefonieren kann jeder, bei uns geht es super billig“, versichert Jürgen Stephan.

Beim Hamburger Internet Telefonieanbieter können Kunden bereits ab 1 Cent pro Minute ins deutsche Festnetz telefonieren. Der Höhepunkt: Weltweit entsteht kein einziger Cent Kosten für den Kunden, wenn beide Gesprächspartner mit PepPhone via Internet telefonieren. Dieses familienfreundliche Angebot ist ein wahrer Segen gegen hohe Telefonrechnungen und für familienfreundliche Tarife, bei denen jeder sparen kann.

Das ist aber nur ein Vorteil des Hamburger Anbieters. Wer als preisbewusster Kunde auf die PepPhone (www.PepPhone.de) Internetseite klickt, dem wird schnell klar: Vergleichen lohnt sich, und der Wechsel zu PepPhone kostet bloss einige Minuten, und spart auf Dauer viel Geld. Ihr Geld !

Der besondere Clou: Wer jetzt bis zum 15.Oktober 2005 wechselt, bekommt eine besondere Überraschung: PepPhone verschenkt 500 Freiminuten ins deutsche Festnetz.

Hamburg, 02. Oktober 2005

Für Rückfragen: PepPhone GmbH – Jürgen Stephan
Telefon: 040-560 83 22
Fax: 040-560 83 44
Mobil: 0171 – 35 94 016
Voip Pepphone: 500 770

Posted by on 5. Oktober 2005. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis