Startseite » Information & TK » Neu bei eSeSIX: Patch Management – Sicherheitsupdates – Sicherheit Up-to-Date

Neu bei eSeSIX: Patch Management – Sicherheitsupdates – Sicherheit Up-to-Date

Neu bei eSeSIX: Patch Management

Sicherheitsupdates – Sicherheit Up-to-Date

Pfaffenhofen/Ilm, 07.10.2005 – eSeSIX, Value Added-Distributor (VAD) innovativer und intelligenter IT-Lösungen, hat ein Distributionsabkommen mit PatchLink geschlossen. Das US-Unternehmen bietet Lösungen für die zentrale Verwaltung und unternehmensweite Verteilung von Sicherheitsupdates (Patches) für Netzwerkkomponenten und Anwendungen. eSeSIX zeigt die Patch Management-Lösungen erstmals auf der kommenden SYSTEMS (Halle B2, Stand 30).
Die Frist zwischen der Bekanntgabe einer Sicherheitslücke und dem ersten Angriff (Exploit) wird immer kürzer. Zwar sind Hersteller heute relativ schnell mit Si-cherheitsupdates bei der Hand; die Anwender installieren sie aber oft verzögert, unvollständig – oder gar nicht. Die Folge: Viele Schädlinge verbreiten sich nahezu ungehindert in und zwischen Unternehmensnetzwerken.
Hier setzen die PatchLink-Lösungen an. Über eine einzige Plattform werden die aktuellen Sicherheitsupdates geladen, geprüft, in einer Datenbank gesammelt und an den benötigten Punkten im Netzwerk installiert. Die Zuordnung eines Patches zur richtigen Komponente erfolgt z.B. über die „Fingerprint“-Technologie. Sie fasst Informationen aus der Inventarisierung der Hardware- und Software-Komponenten (z.B. MAC-Adresse, Active Directory-/ LDAP-Einträge) in Signatu-ren zusammen und gleicht sie mit der Patch-Datenbank ab. Zudem verhindert die PatchLink-Lösung, dass sich „ungepatchte“ mobile Geräte (z.B. Laptops) vor der Sicherheitsaktualisierung mit dem Unternehmensnetz verbinden.
„Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik rechnet in naher Zu-kunft mit Zero-Day-Exploits, also der Bekanntgabe von Sicherheitslücken und Attacken darauf am selben Tag“, erklärt Andreas Jung, Leiter des Bereichs An-wendungsmanagement bei der eSeSIX Computer GmbH. „Vor diesem Hintergrund werden Lösungen für das schnelle, automatisierte Patch Management wie die von PatchLink zum kritischen Faktor für den gesamten IT-Betrieb. Nicht nur unter Zeit-, sondern auch unter Budgetaspekten: Das manuelle Sichern von Ser-vern und Clients verschlingt gerade in grossen und mittleren Unternehmen ein Vielfaches der Investitionen in Patch Management Software“.
Die Lösungen und Module PatchLink Update 6.1, PatchLink Endpoint Security
Management (PESM), PatchLink Scanner Integration Module (PSIM), PatchLink Configure und andere sind bei den eSeSIX-Fachhandelspartnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich. Als zertifiziertes PatchLink-Trainingscenter bietet die eSeSIX-Academy vertrieblich und technisch orientierte Schulungen für einen einfachen Einstieg in den Umgang mit der Software an.

Pressekontakt
eSeSIX Computer GmbH, Pressestelle
Verena Schlegel, Public Relations Manager
Reisgang, Sperl-Ring 2
D-85276 Pfaffenhofen
Tel: 08441/279-413
Fax: 08441/279-101
E-Mail: vschlegel@esesix.com
Internet: www.esesix.com

eSeSIX auf der Systems 2005
Sprechen Sie mit uns am eSeSIX-Stand in Halle B2 an Stand 30, besuchen Sie uns als Partner der MUSTERFIRMA (Halle B2, Stand 32) oder erleben Sie täglich live MORPHOIS in der SuperStorageRescueShow in der StorageSolutionsArea in Halle A3. Terminvereinbarung ab sofort bei der Pressestelle (siehe oben).

Kurzprofil eSeSIX Computer GmbH
Die eSeSIX Computer GmbH ist unabhängiger Value Added-Distributor von innovativen und intelligenten IT/ ITK-Lösungen und Dienstleistungen mit dem Zielmarkt Systemhäuser und innovativer Fachhandel in der Region DACH. Die Gesellschaft mit Sitz in Pfaffenhofen an der Ilm wurde 1992 gegründet und ist inhabergeführt.
Als Distributor versteht sich eSeSIX als Lösungsanbieter und Servicedienstleister für den innovativen IT-Fachhandel. Das Sortiment umfasst zukunftsfähige Produkte entsprechend der Anforderungen von modernen Unternehmensnetzwerken für jeden Bedarf und in jeder Grössenordnung:
•Anwendungsmanagement
Server Based Computing – Thin Clients – Bandbreitenmanagement – Blade Server
•Sicherheitsmanagement
IT-Security – Firewall/ VPN – Intrusion Prevention – Antivirus/ Antispam –
Content Filtering – Patch Management – Authentisierung – Verschlüsselung – E-Mail-Management –
Security Appliances
•Speichermanagement
Storagevirtualisierung – SAN – Speichernetze – RAID – iSCSI – Fibre Channel – Switches

Posted by on 7. Oktober 2005. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis