Startseite » Computer & Technik » Xsolla und DMarket schließen Partnerschaft, um In-Game-Handel zu transformieren

Xsolla und DMarket schließen Partnerschaft, um In-Game-Handel zu transformieren

Videospielentwickler,
Content-Autoren und Gamer können jetzt mit ihrer
Lieblingsbeschäftigung noch mehr Geld verdienen. Heute kündigten
Xsolla, der One-Stop-Shop, der Spieleentwickler bei der Entwicklung,
Monetarisierung und der Verbreitung von Videospielen auf globaler
Ebene unterstützt und DMarket, eine Technologie und ein Service zur
Monetarisierung von In-Game Gegenständen, eine strategische
Partnerschaft an, mit der sie den sicheren In-Game-Handel
revolutionieren wollen.

Durch die Zusammenarbeit bringen die Unternehmen den
Blockchain-basierten Handel von In-Game-Gegenständen zur globalen
Videospiel-Community. Damit behandeln sie jeden Gegenstand der
Blockchain als einzigartiges Produkt mit eigener Geschichte, das
mithilfe von Tokens als virtueller Vermögenswert einen realem Wert
erhält. Dies gibt Entwicklern, Content-Autoren und Spielern das
Recht, virtuelle Vermögenswerte zu besitzen und am Handel mit
In-Game-Gegenständen teilzunehmen und daran zu verdienen.

„DMarket nutzt zusammen mit dem Können, dem Innovationsgeist und
der globalen Entwicklergemeinschaft von Xsolla die Power und den Wert
der Blockchaintechnologie, um eine Plattform für den weltweiten
Handel mit In-Game-Gegenständen zu aufzubauen“, erklärte Vlad
Panchenko, Gründer und Vorstandsvorsitzender von DMarket. „Diese neue
Wirtschaftsform gibt Spieleentwicklern und Spielern eine Möglichkeit,
mit In-Game-Gegenstände Geld zu verdienen und ein unbegrenztes
Einkommen zu generieren.“

„Wir geben unseren Partnern die Möglichkeit, Gegenstände direkt an
Spieler in der Blockchain zu verkaufen, z. B. Memorabilien und von
den Usern geschaffene Inhalte. Dadurch können Entwickler mehr Kapital
und größere Aufmerksamkeit für ihre Titel generieren. Gleichzeitig
ermutigen wir die digitale Gemeinschaft und geben ihr die
Möglichkeit, Teil von den selbst-publizierten Projekten zu werden,
die sie lieben, und diese zu unterstützen“, sagte Aleksandr Agapitov,
Gründer und Vorstandsvorsitzender von Xsolla. „Diese
Technologie-Ausrichtung ist ein Beispiel dafür, warum Xsolla und
DMarket für Entwickler, Content-Autoren und Gamer weltweit der
Partner der Wahl sind.“

Technologie-Ausrichtung

Diese Ausrichtung integriert Blockchaintechnologie und
verschiedene entwicklerfreundliche Produkte wie Xsolla Store, Xsolla
Site Builder und Xsolla Pay Station, die die Umsetzung des Handels
mit virtuellen Gegenständen vereinfachen.

Xsolla Store, ein Tool, mit dem Entwickler eine
In-Game-Schaufensterfront aufbauen können, über die sie direkt an
Spieler verkaufen können, bietet nun auch die Möglichkeit des Handels
mit In-Game-Gegenständen in der Blockchain. Xsolla Site Builder, ein
Tool, mit dem Entwickler leicht und günstig Webseiten erstellen
können, wird bald eine webbasierte Plattform für den Start ihrer
Handelstätigkeiten bieten. Xsolla Pay Station, die Entwicklern
Zugriff auf über 700 Zahlungsmethoden in über 200 Ländern und
Gebieten, 20 Sprachen und 130 Währungen bietet, wird es ermöglichen,
beim Handel mit In-Game-Gegenständen mit der gleichen globalen
Reichweite Geld zu verdienen.

Handel mit In-Game-Gegenständen

Mithilfe der erprobten Technologie und ihrer breiten Erfahrung in
der Spielebranche hilft DMarket Entwicklern, mit dem Verkauf von
In-Game-Inhalten an Spieler Geld zu verdienen und zusätzliches
Einkommen für Spiele zu generieren, die bereits über ein
Monetarisierungssystem verfügen.

Nachdem sie In-Game-Gegenstände verdient oder gekauft haben,
können Spieler diese auf einem sekundären Marktplatz (der Plattform
von DMarket oder direkt im Spiel) kaufen, verkaufen und austauschen.
Entwickler erhalten den Großteil der Gebühren jedes Handels und
erhalten so ein zusätzliches Einkommen aus ihren Titeln.
Infolgedessen wird der erste Verkauf eines Gegenstands an einen
Spieler das erste Glied einer potenziell unendlichen Einkommenskette
für den Entwickler.

Wenn In-Game-Gegenstände echten Wert erhalten, werden
Content-Autoren wie Modder und Designer motiviert, selber
In-Game-Gegenstände zu entwickeln und diese zu Entwicklern zu senden.
Dies bereichert das Erlebnis für Spieler und senkt die Kosten der
Spieleentwicklung. Da Spieler nun mit verdienten und erworbenen
Gegenständen handeln können, spielen sie letztendlich länger und
tätigen mehr In-Game-Käufe, wodurch der Lebenswert eines Spiels
steigt.

Xsolla wird die neue Plattform auf der G-STAR 2018
(15.-17.November 2018) auf der BEXCO, Busan – Halle B2B, 3. Stock,
Stand P77 vorführen. Für Terminbuchungen senden Sie bitte eine E-Mail
an contact-asia@xsolla.com.

Informationen zu DMarket

DMarket ist eine Technologie und ein Service zur Monetarisierung
von In-Game Gegenständen. Spieler kaufen, verkaufen und tauschen
In-Game-Gegenstände, während Entwickler Einnahmen aus jeder
Transaktionsgebühr erhalten, ihre Game-Communities erweitern und den
Lebenswert ihrer Titel erhöhen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://dmarket.com.

Informationen zu Xsolla

Xsolla bietet eine umfangreiche Suite von Tools und Diensten, die
den globalen Launch und die Monetarisierung von Spielen und Produkten
erleichtern. Die Xsolla-Produktsuite, deren Dienste einzig für die
Videospielindustrie bestimmt sind, richtet sich mit folgenden
Angeboten an Unternehmen, die von unabhängige Kleinfirmen bis hin zu
Großunternehmen reichen: Pay Station und die zugehörige #1-Lösung zur
Betrugsbekämpfung, Partner Network, Site Builder, Store, Login und
Launcher. Diese Xsolla-Tools arbeiten nahtlos zusammen und
eliminieren Probleme bei Vertrieb, Werbung, Verkauf und Zahlung, so
dass Entwickler, Herausgeber und Plattform-Partner Reichweite,
Verkäufe und Umsatz erhöhen können. Mit Firmensitz in Los Angeles und
weltweiten Niederlassungen agiert Xsolla als eingetragener
Vertragshändler und -verkäufer großer Gaming-Instanzen wie Valve,
Twitch, Ubisoft, Epic Games und PUBG Corporation. Weitere
Informationen finden Sie unter www.xsolla.com.

Pressekontakt:

Julia Lazniuk
Julia@dmarket.com
Ryh-Ming Poon
press@xsolla.com
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/701930/Xsolla_Logo.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/776643/DMarket_Logo.jpg

Original-Content von: Xsolla, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 31. Oktober 2018. Filed under Computer & Technik,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis