Startseite » Computer & Technik » Dispersive Networks ernennt Christopher Swan zum Chief Revenue Officer

Dispersive Networks ernennt Christopher Swan zum Chief Revenue Officer

Dispersive Networks, ein
führender Anbieter von programmierbarem Networking für
missionskritische Lösungen, gab heute die Ernennung von Christopher
Swan zum Chief Revenue Officer bekannt.

Diese Berufung markiert einen neue Phase des Wachstums für
Dispersive Networks, denn das Unternehmen reagiert auf die zunehmende
Nachfrage nach seinen ultrasicheren, äußerst zuverlässigen und
hochleistungsfähigen softwaredefinierten Produkten für
missionskritische vertikale Branchen, darunter Energie, Finanzwesen,
Regierung, Transport, Gesundheitswesen und weitere, für die
traditionelle SD-WAN-Lösungen nicht ausreichend sind. In seiner
Funktion wird Swan die Marktteams leiten, die die Lösung von
Dispersive für eine weltweite Umsetzung positionieren werden.

Swan ist eine transformationale Führungspersönlichkeit mit einer
Erfolgsbilanz beim Aufbau und der Führung von Unternehmen auf den
Markt und hat Exit-Verkäufe in Höhe von über 2 Milliarden USD
geleitet. In jüngster Zeit war Swan als Geschäftsführer bei der
Geschäftssparte Ensemble von ADVA tätig und trieb die Marktakzeptanz
von softwaredefinierten Services an der Cloud-Edge voran. Swan
gründete das Harmony Ecosystem mit Spezialisierung auf virtuelle
Unternehmens- und universelle Equipmentlösungen für Kundenstandorte,
das eine der umfangreichsten NFV-Bibliotheken in der Branche umfasst.

„Das ultrasichere programmierbare Networking von Dispersive setzt
sich derzeit mehr und mehr auf den Märkten für Serviceprovider,
Unternehmen und in weiteren missionskritischen Sektoren durch“, sagte
Edward Wood, Präsident und CEO von Dispersive Networks. „Die
ausgeprägte Energie und umfassende Erfahrung von Chris werden uns
helfen, das Wachstum in diesen Märkten anzukurbeln und gleichzeitig
unser Profil in den Bereichen IoT und 5G zu erweitern.“

Vor seiner Tätigkeit bei ADVA hat Swan seine Fähigkeiten im
Vertrieb, Marketing und Services in Unternehmen für Networking,
Cybersicherheit, Leistungs- und Serviceerfüllung eingesetzt, zu denen
Overture Networks, The Boeing Company, Narus, Spirent und Verizon
zählten. Swan hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungs- und
Finanzwesen an der Virginia Tech absolviert.

„Die einzigartigen Multipfad-Netzwerktechniken mit aufgeteilten
Sessions von Dispersive bieten das sicherste Konzept für Wide Area
Networks (WAN) und IoT-Kommunikation“, sagte Swan. „Unsere Software
wird bei großartigen Kunden an vorderster Front in staatlichen und
kritischen Infrastrukturen eingesetzt. Jede Organisation, die ihre
Kommunikation von den Rechenzentren bis hin zu den Filialen absichern
und verbessern will, kann von den Vorteilen eines Dispersive(TM)
Virtualized Network profitieren. Ich freue mich darauf, zum Wachstum
unseres Unternehmens beizutragen und unsere Kunden zu unterstützen,
einen enormen Nutzen zu gewinnen.“

Informationen zu Dispersive Networks

Dispersive Networks bietet ultrasicheres programmierbares
Networking für missionskritische Lösungen. Die bahnbrechende
Herangehensweise des Unternehmens an das Networking erschafft ein
völlig neues Niveau der Sicherheit, Zuverlässigkeit und Leistung. Das
Unternehmen stellt 100 % softwarebasiertes, programmierbares
Networking bereit, das die Grundlage für Innovation und
Transformation in verschiedenen vertikalen Märkten und Sektoren
bildet.

Inspiriert von auf dem Gefechtsfeld erprobten, drahtlosen
Funktechniken wird im Dispersive(TM) Virtualized Network auf
Session-Ebene der IP-Verkehr am peripheren Gerät in kleinere,
unabhängige und individuell verschlüsselte Paketströme dynamisch
aufgeteilt. Dies ermöglicht Partnern, digitale Geschäftsaktivitäten,
Produkte und Technologien durchgehend und über jede Art von
Netzwerkinfrastruktur sicher zu verbinden, einschließlich des
öffentlichen Internets. Die bewährte Technologie von Dispersive
Networks schützt und beschleunigt die vernetzte Welt.

Weitere Informationen findet man unter www.dispersivenetworks.com

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/754457/Dispersive_Logo.jpg

Pressekontakt:
Josh Henderson
Ilex Content Strategies
+44 124 385 0032
josh@ilexcontent.com

Original-Content von: Dispersive Networks, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 1. November 2018. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis