Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » SWsoft veröffentlicht neues Release der Webhosting-Lösung HSPcomplete

SWsoft veröffentlicht neues Release der Webhosting-Lösung HSPcomplete

Verbesserte Benutzeroberfläche, Zahlungsmöglichkeit per Bankeinzug, Erweitertes Anti-Fraud-System, optimierte Integration von Virtuozzo, Plesk und SiteBuilder
Weiterstadt, 11.10.2005 – SWsoft, ein führender Anbieter im Bereich der Serverautomatisierungs- und Virtualisierungssoftware, gibt die Verfügbarkeit der neuen Version von HSPcomplete bekannt. HSPcomplete ist eine umfangreiche Hosting-Automatisierungsoftware für kleine und mittlere Hostinganbieter. Sie ermöglicht die Automatisierung von Bereichen wie Provisionierung, eCommerce, Domain-Registrierung, Abrechnung, Kundenbetreuung und Reseller-Management.
HSPcomplete’s Integrationsfähigkeit in eine Reihe von Applikationen von Drittanbieter, In-house-Systeme auf Kundenseite und Lösungen der SWsoft Produkt-Familie ist Teil der OPEN-FUSION-Initiative des Unternehmens. Zu den Vorteilen einer vereinheitlichten technologischen Plattform gehört ein beschleunigtes Time-to-Market für Service-Angebote, stärker automatisierte und integrierte Systeme und eine verbesserte Verwaltbarkeit der Infrastruktur.

„Eine leistungsfähige Automatisierungs-Lösung wie HSPcomplete ist genau das Instrument, was wir brauchen, um unser Webhosting-Geschäft schnell und effektiv weiter zu optimieren.“ so Dan Wrinkle, Vice President of Marketing, Rackco.com. „SWsoft’s OPEN FUSION-Initiative macht HSPcomplete 3.2 zudem zu einer umfassenden Lösung, die genau unserem Geschäftsmodell entspricht und unseren anspruchsvollen Integrationsanforderungen Rechnung trägt.”

„HSPcomplete 3.2 bietet unseren Kunden durch neue Features wie die Unterstützung der Zahlungsmethode Bankeinzug, verbesserte Navigation, automatisierte Plesk-Lizensierung, zusätzliche Sicherheitsmassnahmen und Integrationsmöglichkeit der Website-Erstellung für Linux-Hosting erheblichen Mehrwert.“ so Kurt Daniel, Director of Marketing, SWsoft. „HSPcomplete ist das Resultat unseres Anspruchs, Kunden eine einzigartige Lösung anzubieten, die sich an ihren Anforderungen und Ressourcen orientiert.“
HSPcomplete ist die einzige vorintegrierte und skalierbare Infrastruktur, die alle Aspekte der Geschäftstätigkeit eines Hostingproviders automatisiert. HSPcomplete ermöglicht die Reduktion von Kosten- und Administrationsaufwendungen. Durch die Multiplattform-Unterstützung und leistungsstarke Applikationen ermöglicht der Einsatz von HSPcomplete eine schnelleres Wachstum sowie verbesserte Profitabilität.
Zu den Leistungsmerkmalen von HSPcomplete 3.2 gehören:

SiteBuilder für Linux-Integration – Dieses neue Feature ermöglicht es Service-Providern, den Webbaukasten SiteBuilder für Linux/Unix-Applikationen einfach als ein Add-on für VPS und Shared Hosting-Angebote zur Verfügung zu stellen.

Verbesserte Navigation – Die Menüstrukturen des Provider Control Center und des Reseller Control Center wurden optimiert, um eine einfache und intuitive Navigation zu ermöglichen. Die Seiten wurden zu sieben Director-Komponenten umgruppiert und kombiniert.

Erweitertes Anti-Fraud-System – Ein regelbasierendes Anti-Fraud-System ermöglicht Service-Providern die Konfiguration und individuelle Anpassung jeglicher Art von Zulassungssystemen.

Neue Zahlungsmethode: Bankeinzug – Zusätzlich zu Onlinezahlungen wird die Zahlung per Bankeinzug unterstützt

Automatisierte Plesk- und SiteBuilder-Lizensierung – Mit dieser Version können Service-Provider Lizenzen für Plesk und SiteBuilder zusammen mit VPS und dediziertem Plesk-Hosting anbieten. HSPcomplete bezieht automatisch Lizenzen vom SWsoft Plesk Key-Administrator (KA) und stellt sie auf dem Kundenserver bereit.

HSPcomplete 3.2 ist durch die native Integration von Plesk für Linux/UNIX und Plesk für Windows, Virtuozzo für Linux und Virtuozzo für Windows sowie SiteBuilder für Linux/Unix kompatibel zu OPEN FUSION v0. Diese Integration verbindet führende Hosting-Software-Produkte und HSPcomplete zu einer leistungsstarken, flexiblen und skalierbaren Lösung:

Plesk-Integration – Provisionierung von Single- und Multi-Domain Shared Hosting und DDS/Dedicated und Reseller-Hosting über ein einziges Management-System, Multi-Plattform-Fähigkeit.

Virtuozzo-Integration – Erstellung hochprofitabler VPS für unterschiedliche Services wie VPS-Hosting, DDS-Hosting und Applikations-Hosting.

SiteBuilder für Linux/UNIX-Integration – Website-Erstellungstools als Zusatzangebot für bestehende Hosting-Kunden oder Akquistions-Tool, um neue, weniger technisch versierte Kunden zu gewinnen.
Verfügbarkeit
HSPcomplete 3.2 steht ab sofort unter http://www.swsoft.com/en/products/hspcomplete/ zur Verfügung.
Über SWsoft
SWsoft ist anerkannter Marktführer im Bereich der Automatisierungs- und Virtualisierungssoftware für Service-Provider und Unternehmen. Mit mehr als 10.000 Kunden in über 100 Ländern bietet SWsoft umfassende Lösungen an, darunter Virtuozzo, Plesk, PEM, HSPcomplete und SiteBuilder, die bewährte Leistung, Zuverlässigkeit, Wartbarkeit und Wert bieten. Mit Stammsitz in Herndon, Virginia, USA, und Niederlassungen rund um die Welt ist SWsoft ein privates Unternehmen mit hohen Wachstumsraten, an welchem Insight Venture Partners, Bessemer Venture Partners und Intel® Capital beteiligt sind. Weitere Informationen sind erhältlich unter www.swsoft.de.

Pressekontakt
MARKETING & PR ON DEMAND
Frau Andrea Fischedick
Oppenheimer Landstrasse 43
D-60596 Frankfurt am Main
Fon +49-69-260 122 80
Fax +49-69-260 122 81
Email fischedick@mupod.dewww.mupod.de

Posted by on 11. Oktober 2005. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis