Startseite » Allgemein » Devoteam | Alegri ausgezeichnet als „Leader SAP HANA Services“

Devoteam | Alegri ausgezeichnet als „Leader SAP HANA Services“

SAP propagiert einen Wechsel auf S/4HANA bis 2025. Dies sind nur noch sechs kurze Jahre. Bis dahin ist einiges zu tun. Profunde Unterstützung finden Klientenunternehmen vor allem bei IT-Beratungsfirmen, die bereits eigene Erfahrungen mit dem Umstieg gesammelt haben. Alegri, seit Juli 2018 als Brand Devoteam| Alegri, hatte 2015 unter dem Motto S/4HANA Finance selbst eingeführt – zu Zeiten da das Produkt war noch recht jung war. Inzwischen werden verschiedene Projekte zu SAP HANA und S/4HANA bei vielen Kunden von Devoteam | Alegri durchgeführt. Diese „lange und umfassende Erfahrung“ von Alegri wurde nun in der Studie zum Provider Lens SAP HANA Services der renommierten Information Services Group (ISG) bestätigt. Alegri wurde darin als Leader ausgezeichnet und konnte sich unter größeren Mitbewerbern behaupten.

„Dies bestätigt die Alegri-Strategie, unsere Kunden auf dem Weg zu S/4HANA holistisch zu unterstützen. Devoteam | Alegri bietet mit seinem End-to-End-Portfolio Prozess-, Technologie- und Implementierungsberatung aus einer Hand.“, erläutert Hinrich Mielke, Direktor SAP bei Devoteam | Alegri.

Devoteam | Alegri hat eine „Booster Methodik“ entwickelt, die es dem Kunden ermöglicht, S/4 Funktionalität zu nutzen, auch bevor der oft umfangreiche Umstieg der Kernsysteme vollzogen ist. Hier wird ein S/4HANA System vor die Kernsysteme geschaltet, das sich deren Daten bedient, jedoch erweiterte Funktionalität bereitstellt. Dies kann im Rahmen eines PoC schnell und ohne jeglichen Hardware-Invest auch z.B. in der Azure-Cloud bereitgestellt werden.
Bei der immer häufiger kommunizierten IT-Strategie: „Cloud first“ kann Devoteam | Alegri als einer der ersten Partner für „SAP on Azure“ auf einen reichhaltigen Erfahrungsschatz zum Wechsel in die Cloud zurückgreifen.

Laut aktueller Umfragen werden viele Anwenderunternehmen die neue SAP S/4HANA-Technologie zeitnah einsetzen, um die deutlichen Vorteile für die Digitale Transformation zu nutzen. Die Migration dorthin ist jedoch mehr als ein reiner Technologiewechsel und hat deutliche Implikationen auf Datenbestände, Rollen und Prozesse. Daher ist die Nachfrage nach kompetenter Unterstützung bei der Konzeption und Implementierung von SAP S/4HANA weiterhin groß. Der „ISG Provider Lens Germany 2019 SAP HANA Services“ des unabhängigen Marktforschungsunternehmens ISG gibt eine fundierte Bewertung der wichtigen Anbieter des deutschen Marktes. „Devoteam | Alegri hat sich durch konsequente Fokussierung auf S/4HANA als besonders leistungsfähiger Anbieter für Komplettservices rund um dieses Produkt qualifiziert.“, bewertet die ISG-Studie.
„Wir haben bereits vielfältige und konkrete S/4HANA-Erfahrung und bieten ein End-to-End-Portfolio mit Prozess-, Technologie- und Implementierungs-Wissen für SAP und Microsoft. Dies alles können wir für unsere Klienten gewinnbringend einsetzen – auch auf ihrer Journey to S/4HANA.“, resümiert Hinrich Mielke.

Posted by on 6. Dezember 2018. Filed under Allgemein,Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis