Startseite » Business & Software » Software » PSI liefert neues ERP-System an die Simtec Systems GmbH / PSIpenta Version 9 auf Basis des PSI-Java-Frameworks für den Anlagenbau

PSI liefert neues ERP-System an die Simtec Systems GmbH / PSIpenta Version 9 auf Basis des PSI-Java-Frameworks für den Anlagenbau

Die PSI Automotive & Industry GmbH wurde von der
Simtec Systems GmbH mit der Implementierung des ERP-Systems PSIpenta
Version 9 beauftragt. Dabei kommen die Module Projektstrukturen,
Auftragsmanagement, Manufacturing Execution System (MES) und
PSIfinance zum Einsatz.

Beim Bau von Simulationsanlagen hat bei der Simtec die
fertigungsbegleitende Projektsicht bei wachsenden Stücklisten im
Produktionsprozess als auch beim klassischen Projektcontrolling eine
sehr hohe Priorität. Das Standardmodul Projektstrukturen ermöglicht
im laufenden Projekt die Abbildung sowohl der Fertigung als auch der
Kosten. Das Lösungsangebot des ERP-Systems PSIpenta bietet bereits im
Standard einen breiten und praxiserprobten Leistungsumfang für
Vertrieb, Produktion und Finanzen.

Simtec hat sich insbesondere aufgrund der hohen Funktionsabdeckung
sowie der jahrzehntelangen Expertise der PSI im Bereich Anlagenbau
für das ERP-Systems PSIpenta entschieden. Die auf dem PSI Java
Framework basierende Softwarelösung in der Version 9 bietet dabei u.
a. mittels PSI-Click-Design die intuitive Anpassung von
Benutzeroberflächen an individuelle Anforderungen.

Die Simtec Systems GmbH mit Sitz in Braunschweig ist ein
Hersteller von kundenspezifischen Simulatorsystemen für den
Entertainmentbereich, für Anwendungen in der Flug- und
Fahrsimulation, für Digital Signage Systeme und bietet außerdem
Anlagen zum Testen von Automobil- oder anderen Fahrzeugkomponenten
an.

Mit dem Auftrag der Simtec gewinnt die PSI Automotive & Industry
einen wichtigen Neukunden im ERP-Zielmarkt im Bereich des
Anlagenbaus.

Der PSI-Konzern entwickelt und integriert auf der Basis eigener
Softwareprodukte komplette Lösungen für die Optimierung des Energie-
und Materialflusses bei Versorgern (Energienetze, Energiehandel,
Öffentlicher Personenverkehr) und Industrie (Rohstoffgewinnung,
Metallerzeugung, Automotive, Maschinenbau, Logistik). PSI wurde 1969
gegründet und beschäftigt weltweit mehr als 1.750 Mitarbeiter.
www.psi.de

Pressekontakt:
PSI Software AG
Bozana Matejcek
Konzernpressereferentin
Dircksenstraße 42-44
10178 Berlin
Deutschland
Tel. +49 30 2801-2762
Fax +49 30 2801-1000
E-Mail: bmatejcek@psi.de

Original-Content von: PSI AG, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 13. Dezember 2018. Filed under Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis