Startseite » Computer & Technik » Bitsane-Börse listet EOS

Bitsane-Börse listet EOS

Bitsane, Europas Kryptowährungsbörse,
hat am Dienstag, den 12. März, EOS gelistet, die fünftgrößte
Kryptowährung nach Marktkapitalisierung. Die Bitsane-Plattform bietet
den Handel mit EOS gepaart mit den folgenden Währungen an: BTC, ETH,
EUR, USD, USDT, ETC, XRP, BCHSV.

Bitsane ist die einzige Plattform, die die Handelspaare EOS/ETC
und EOS/BCHSV anbietet. Das Hinzufügen dieser neuen Paare zu Bitsane
verbessert die Zugänglichkeit für Händler und bietet neue
Möglichkeiten. Bitsane nimmt Feedback seiner Nutzer ernst und bietet
auf seiner Plattform verschiedene Handelsmethoden entsprechend der
Nutzerpräferenzen an. Durch die Einführung zahlreicher Handelspaare
reduziert sich der für einen erfolgreichen Handel benötigte Zeit- und
Geldaufwand.

Warum sollten Sie mit EOS handeln?

Block.one hat das EOS.IO Blockchainprotokoll zum Einsatz von
dezentralisierten Apps bekannt gegeben. Es wurde am 1. Juni 2018 als
Open-Source-Software eingeführt. Eine Milliarde Token wurden von
block.one als ERC-20-Token ausgegeben. Dies garantiert, dass die
native Kryptowährung beim Start großflächig distribuiert wird. Durch
die Distribution kann jedermann die EOS-Blockchain starten.

EOS ist auch für Investoren attraktiv. EOS entwickelte ein
innovatives Drittpartei-Kapitalanziehungssystem: Die potenziellen
Möglichkeiten des Systems werden unter allen Netzwerknutzern
entsprechend der Anzahl erhältlicher EOS-Token verteilt. Hat ein
Nutzer also eine bestimmte Anzahl von Token, hat er automatisch die
Berechtigung, die dieser Zahl entsprechenden Ressourcen zu verwalten.
Dadurch öffnen sich enorme Verdienstmöglichkeiten. Tokeninhaber
bekommen auch die folgenden Boni:

· Sie können für Transaktionen im System Geld verlangen;

· Zugriff auf die Lagerungsmöglichkeiten in der Blockchain;

· die Auswirkung auf das Systemmanagement;

· der Zugriff auf die im System entwickelten Anwendungen und
ihre Benutzer;

· Dividenden von EOS;

· Airdrop – Distribution der im System vorhandenen
Kryptowährung.

Die Idee von EOS ist innovativ. Wird EOS gemäß den Versprechungen
implementiert, könnte die Währung eine komplett neue Stufe in der
Entwicklung von Blockchaintechnologie darstellen und Möglichkeiten in
Form von beeindruckendem Einkommen für Investoren des Unternehmens
und Tokeninhaber bieten.

Informationen zu Bitsane

Bitsane ist eine europäische Kryptowährungsbörse. Die im Jahr 2016
gestartete Plattform hat ihre Dienste weiterentwickelt und neue
Funktionen eingeführt, wobei besonderes Augenmerk auf ihre
Stabilität, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit gelegt wurde.

Über 20 gängige Kryptowährungen sind auf der Handelsplattform
verfügbar, z. B. BTC, LTC, ETH, USDT, XRP, BCH, BSV und andere. Ein
bequemes System des währungsübergreifenden Handels, die Möglichkeit,
aktive Orders zu bearbeiten und ein “Cold Storage”-Sicherheitssystem
schaffen eine perfekte Grundlage für aktives Trading.

Pressekontakt:
https://bitsane.com

Original-Content von: Bitsane, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 18. März 2019. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis