Startseite » Business & Software » New Media & Software » WestfalenWIND IT für Deutschen Rechenzentrumspreis nominiert

WestfalenWIND IT für Deutschen Rechenzentrumspreis nominiert

Für die WestfalenWIND IT GmbH könnte der 11. April 2019 zu einem Glückstag werden. Das Unternehmen ist mit seinem innovativen und klimafreundlichen Produkt ?WindCORES? erstmals für den Deutschen Rechenzentrumspreis nominiert. Der DRZP gilt als die wichtigste Auszeichnung der gesamten Datacenter-Branche in Deutschland. Der Preis geht an zukunftsweisende und visionäre Technologien, die die Energieeffizienz von Rechenzentren steigern. Die Chancen auf den Titel für WestfalenWIND IT stehen nicht schlecht: ?WindCORES? ist gleich in zwei von insgesamt fünf Kategorien unter den Finalisten vertreten. So schaffte es das Konzept klimafreundlicher Rechenzentren in Windkraftanlagen in die beiden wichtigen Kategorien ?Ideen und Forschungen rund um das Rechenzentrum? und ?Ressourceneffiziente Rechenzentren?. Außerdem besteht noch zusätzlich die Möglichkeit, den begehrten Publikumspreis zu bekommen. Die Verleihung des Deutschen Rechenzentrumpreises findet am 11. April im Rahmen einer großen Gala statt. Das erste ?WindCores?-Rechenzentrum steht seit Anfang 2018 in einer Windkraftanlage bei Lichtenau und deckt seinen Strombedarf zu 90 Prozent aus sauberem Windstrom.

Posted by on 21. März 2019. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis