Startseite » Allgemein » Nachhaltigkeitsgipfel gibt den Startschuss für die SAP Ariba Live in Barcelona

Nachhaltigkeitsgipfel gibt den Startschuss für die SAP Ariba Live in Barcelona

München – 29. Mai, 2019 – SAP Ariba organisiert zum zweiten Mal den Sustainability Summit, bei dem Wirtschaftsführer aus der ganzen Welt zusammenkommen. Ziel ist es, zur Verbesserung der Nachhaltigkeit in Lieferketten und im Einkauf beizutragen. Nach der positiven Resonanz auf den Sustainability Summit im Rahmen der SAP Ariba Live in Austin, Texas, richtet das Unternehmen die Veranstaltung nun auch während der SAP Ariba Live Barcelona, die vom 4. bis 6. Juni im Barcelona International Convention Centre stattfindet, aus.

„Das Ariba Netzwerk verbindet mehr als vier Millionen Käufer und Lieferanten aus der ganzen Welt, die gemeinsam fast drei Billionen US-Dollar im Handel jährlich umsetzen. Schon ein kleiner Bruchteil dieser Ausgaben, der zugunsten einer Mehrwert-orientierten Initiative verwendet wird, kann erhebliche und materielle Auswirkungen auf das Leben der Menschen haben“, sagt Pat McCarthy, Global Vice President, SAP Ariba & SAP Fieldglass. „Wir sind als größtes Business-Netzwerk der Welt verpflichtet, Unternehmern die Möglichkeit zu geben, zusammenzukommen, um Best Practices auszutauschen und voneinander zu lernen, wie sie Nachhaltigkeit mit ihren Geschäftsstrategien und ihrem Tagesgeschäft in Einklang bringen können. Der Summit ist nur eine Möglichkeit, wie wir das erreichen wollen.“

Safia Minney, MBE, eine mehrfach ausgezeichnete Sozialunternehmerin, hält eine Keynote zum Thema Ethik im Business und Fair Trade Supply Chain Lösungen, gefolgt von Podiumsdiskussionen mit Referenten von Business for Social Responsibility, Docusign, EcoVadis, GiveWith, IAG, Social Enterprise UK, United Nations Global Compact. Diese widmen sich unter anderem folgenden Themen:

• Warum Nachhaltigkeit für den Geschäftserfolg, die Beziehung zu Kunden und Stakeholder sowie für die Zukunft von Mensch und Planet von Bedeutung ist
• Wie Unternehmen ihren tieferen Sinn und Mehrwert identifizieren und aktivieren
• Wie man Technologielösungen in Geschäftsprozesse integriert, um die Nachhaltigkeit zu stärken
• Welche Nachhaltigkeitsergebnisse Unternehmen erzielen

Paul Polizzotto, Gründer und CEO von Givewith, erklärt: „Die Gesellschaft verlangt von Unternehmen, dass sie ihre Arbeitsweise ändern, indem sie nachhaltiger und transparenter handeln – und dabei gleichzeitig positive Auswirkungen auf die Welt haben. Es gibt eine unglaubliche Chance für Beschaffungsteams, die Wirkung ihrer Organisation zu verstärken, nicht nur durch die Priorisierung ethischer Lieferanten, sondern auch durch den Einkauf von Lieferanten, die diesen Transaktionen soziale Verkaufsanreize hinzufügen, um noch größere Veränderungen voranzutreiben.“

Posted by on 29. Mai 2019. Filed under Allgemein,New Media & Software,SAP. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis