Startseite » Computer & Technik » INFODAS GmbH mit SAVe auf der it-sa 2019: IT-Sicherheitsmanagement der neuen Generation

INFODAS GmbH mit SAVe auf der it-sa 2019: IT-Sicherheitsmanagement der neuen Generation

Die Bedrohungslage ist ernst wie nie. Cyberangriffe
auf kritische Infrastrukturen (KRITIS) werden zunehmend komplexer und
professioneller, das Schadenspotenzial für die allgemeine
Versorgungssicherheit aufgrund der Vernetzung in Wirtschaft und
Gesellschaft nimmt stetig zu. Der Bedarf, Informationssicherheit
professionell zu managen, ist für Betreiber kritischer
Infrastrukturen höher denn je. Zugleich steht die Neufassung des
IT-Sicherheitsgesetzes im politischen Raum, die dem Bundesamt für
Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) deutlich erweiterte
Befugnisse beim Aufspüren von Sicherheitslücken in Unternehmen
zugesteht und den Druck auf KRITIS weiter erhöhen dürfte.

Browserbasierte Unterstützung für KMU und Großunternehmen

Pünktlich zum Start von Europas größter IT-Security-Messe, der
it-sa 2019, stellt die INFODAS GmbH in Halle 9-215 deshalb die neu
aufgelegte ISM-Lösung SAVe vor, die ein IT-Sicherheitsmanagement der
neuen Generation ermöglicht: SAVe ist browserbasiert und unterstützt
KMU wie Großunternehmen mit einem interaktiven Dashboard bei allen
wesentlichen Arbeitsschritten zur Erstellung eines
IT-Sicherheitskonzeptes, das als Grundlage für einen Nachweis nach §
8a Absatz 3 BSIG dienen kann. Die kontextbezogene Darstellung von
SAVe stellt die komplexen Strukturen eines Informationsverbundes
anschaulich dar und ermöglicht aktives Risiko- und Notfallmanagement.
Der Arbeitsfortschritt ist transparent und auf einen Blick
ersichtlich. Die modular aufgebaute Software eignet sich ideal für
das IT-Sicherheitsmanagement komplexer Systemlandschaften.

Vortrag über professionelles Informationssicherheitsmanagement

Sebastian Dännart, IT-Sicherheitsberater bei der INFODAS GmbH und
KRITIS-Experte, wird am 09.10.2019 um 11.45 h in Forum 9 näher auf
professionelles Informationssicherheitsmanagement eingehen. In seinem
Vortrag wird er erläutern, welchen Herausforderungen Unternehmen beim
Design der IT-Sicherheitsarchitektur begegnen und wie SAVe dabei
effizient unterstützen kann. Selbstverständlich steht auch er für
Detailfragen zur Verfügung. Mehr Informationen unter
https://www.save-infodas.de/

Darüber hinaus kann man sich am infodas-Stand näher über weitere
Produkte und Services informieren, die für KRITIS interessant sind,
unter anderem die softwarebasierte SDoT Diode
(https://www.infodas.de/produkte/sdot-diode/) oder das SDOT Security
Gateway Express
(https://www.infodas.de/produkte/sdot-security-gateway-express/).

Sie wollen mehr erfahren? Terminvereinbarungen mit Experten der
INFODAS GmbH am Stand 9-215 sind per E-Mail an marketing@infodas.de
möglich.

Alle Informationen zu INFODAS GmbH auf der it-sa 2019 finden Sie
unter www.infodas.de/it-sa

Über die INFODAS GmbH

Die INFODAS GmbH, die am 15. August 2019 ihr 45-jähriges
Firmenjubiläum feiert, zählt zu den führenden Software- und
Beratungsunternehmen für Informationssicherheit in Deutschland. Das
mittelständische Systemhaus mit derzeit 116 Mitarbeitern begleitet
Unternehmen, Behörden und militärische Einrichtungen mit
Dienstleistungen in Konzeption und Umsetzung umfassender Ansätze von
Informationssicherheit und Absicherung von IT-Infrastrukturen.
Darüber hinaus entwickelt das Unternehmen Hochsicherheitsprodukte für
Domänenübergänge sowie den Schutz kritischer Infrastrukturen. Mehrere
Produkte der INFODAS GmbH sind für den Geheimhaltungsgrad GEHEIM
sowie EU und NATO SECRET zugelassen. Neben dem Hauptsitz in Köln hat
das Unternehmen weitere Standorte in Berlin und München sowie
zukünftig in Bonn. Die INFODAS GmbH wurde vor kurzem durch das
Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) als
IT-Sicherheitsdienstleister UP-Bund zertifiziert.

Mehr über die INFODAS GmbH

Website: www.infodas.de
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/infodas/
XING: http://ots.de/0NgVc4

Pressekontakt:
INFODAS GmbH, Ina Hagen, Tel. +49 (0)221 70912234, i.hagen@infodas.de

Bewegte Kommunikation, Angela Recino, Tel. +49 (0)2241 2007011,
a.recino@bewegtkommunikation.de

Original-Content von: Infodas, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 11. Juli 2019. Filed under Computer & Technik,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis