Startseite » Computer & Technik » Virtuozzo kündigt Updates von Lösungen für hyperkonvergente Infrastruktur der nächsten Generation an

Virtuozzo kündigt Updates von Lösungen für hyperkonvergente Infrastruktur der nächsten Generation an

Virtuozzo, ein führender Anbieter von
hyperkonvergenter Infrastruktur (Hyperconverged Infrastructure, HCI)
und Virtualisierungssoftware, hat die jüngste Aktualisierung für
seine Virtuozzo Infrastructure Platform (https://c212.net/c/link/?t=0
&l=de&o=2520467-1&h=2672090505&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F
%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2520467-1%26h%3D1257159571%26u%3Dhttps%253A%2
52F%252Fwww.virtuozzo.com%252Fproducts%252Fvirtuozzo-infrastructure-p
latform.html%26a%3DVirtuozzo%2BInfrastructure%2BPlatform&a=Virtuozzo+
Infrastructure+Platform), das HCI-Produkt der nächsten Generation,
angekündigt. Mit dem Update kommen neue Funktionen, die
Dienstanbieter und Unternehmen in die Lage versetzen, flexiblere und
leistungsfähigere Cloud-Lösungen mit niedrigen Betriebskosten in
ihren Rechenzentren einzuführen.

Die Virtuozzo Infrastructure Platform bringt belastbare
Rechenleistung, Networking, Speicherung und Verwaltung in einer
vollständig software-basierten Lösung zusammen. Mit diesem Update
können Kunden die Stabilität ihrer Infrastruktur verbessern und ihre
Betriebskosten dramatisch reduzieren. Es bietet auf einzigartige
Weise Hilfestellung bei zahlreichen Anwendungsfällen, wie
beispielsweise für die virtuelle private Cloud, die hybride Cloud,
die verwaltete private Cloud und Storage-as-a-Service. Zu den
weltweiten Partnern der Virtuozzo Infrastructure Platform gehören
unter anderem United Hoster (Deutschland), OCS (Russland), Tsukaeru
(Japan), Cloudmatika (Indonesien), Treemind (Afrika) und TLine
(Lateinamerika).

“Diese neueste Version der Virtuozzo Infrastructure Platform
erlaubt es Dienstanbietern, ihren Kunden Selbstbedienungsfunktionen
und Multi-Tenant-Unterstützung bereitzustellen, wodurch sich der
Mehrwert für beide Seiten schneller einstellt”, so der Chief
Executive Officer von Virtuozzo, Alex Fine. “Das Update zielt auch
auf die gestiegene Nachfrage von Unternehmenskunden nach
hochleistungsfähigen Virtuellen Maschinen.”

Ein tolles Beispiel ist Tline, ein Anbieter von vollumfänglichen
Virtualisierungsdiensten und Cloud-Lösungen, der vor allem in
Lateinamerika tätig ist. Carlos Pino, Chief Executive Officer von
Tline, sagt: “Wir haben uns für die Virtuozzo Infrastructure Platform
entschieden, weil wir unseren Kunden darüber eine stabile, sichere
und skalierbare Cloud-Lösung anbieten können, die ihnen die Freiheit
gibt, ihre eigenen Ressourcen zu verwalten.” Und er fügt noch hinzu:
“Zudem unterstützt sie ein auf Abonnements basierendes
Geschäftsmodell, das für unser Wachstum von einiger Bedeutung ist.”

Weitere neue Funktionen sind:

– Hohe Verfügbarkeit von VMs mit automatischer Wiederherstellung der
Arbeitslast, falls ein Netzknoten ausfällt.
– Fließende IP-Adressen und Unterstützung für Virtuelle Router, mit
denen Anwender VMs in öffentlichen Netzwerken freigeben können.
– Unterstützung von VM-Shelving, die es Anwender erlaubt,
vCPU/RAM-Ressourcen in ihren Projekten zu veröffentlichen.
– Anwendungsechte Snapshots von VM-Laufwerken in Linux und Windows.
– Unterstützung von Gastbetriebssystemen für Microsoft Windows Server
2019 und Red Hat Enterprise Linux 8.
– Verwaltung von SSH-Schlüsseln für VMs, über die gewährleistet wird,
dass Anwender sicher auf Rechner-Ressourcen zugreifen können.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Dienstanbieter und Unternehmen
die Vorteile der Virtuozzo Infrastructure Platform für sich nutzen
können, gehen Sie bitte auf www.virtuozzo.com/vip.

Um eine Testversion 30 Tage lang kostenlos auszuprobieren, wenden
Sie sich bitte hier (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2520467-1&h=
3368867350&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26
o%3D2520467-1%26h%3D2081469908%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fgo.pardot.co
m%252Fl%252F148051%252F2018-10-04%252F3wzwhd%26a%3Dhere&a=hier) an
Virtuozzo.

Um weitere Informationen in ihr Postfach zu erhalten, melden Sie
sich bitte auf der Blog-Seite (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=25
20467-1&h=1222029258&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%2
6l%3Den%26o%3D2520467-1%26h%3D3080412980%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fww
w.virtuozzo.com%252Fconnect%252Fblog.html%26a%3Dblog%2Bpage&a=Blog-Se
ite) von Virtuozzo an.

Pressekontakt:
Tom Baumgartner, tom.baumgartner@virtuozzo.com
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/944908/Virtuozzo_Logo_Horizon
tal_RGB_72__002.jpg

Original-Content von: Virtuozzo, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 11. Juli 2019. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis