Startseite » Allgemein » Sicherheitsbedenken – ein Schlüsselhemmnis der Cloud

Sicherheitsbedenken – ein Schlüsselhemmnis der Cloud

Der unberechtigte Zugriff auf sensible Unternehmensdaten hält viele Unternehmen davon ab in die Cloud zu migrieren – schade und ein Umsatzkiller.
Ein patentiertes Verfahren zu Verschlüsselung und Schlüsselverwaltung kann von allen Cloud Anbietern als Add on eingesetzt werden, um ihren Kunden absolute Daten-Sicherheit und Daten-Hoheit zu garantieren – ohne Einbußen in Funktionalität und Usability.
Das Software-Paket heißt olmogo M3 und zeichnet sich aus durch:

Flexibilität
Die M3 Client Bibliothek ist für olmogo Partner open source: Utilities für maximale Convenience, high level manager für schnelle Umsetzung von Prozeduren und low level Manager für sichere Kommunikation unterstützen die Entwicklung.

Skalierbarkeit
olmogo M3 basiert auf einem hoch skalierbarem Skala Backend in reaktiver Akka Struktur für maximale Performance, Lastenverteilung und Resilience.

Agenten
Das olmogo Agenten Konzept beschreibt technische User, die einmal berechtigt beliebige Aufgaben auf Daten ausführen können. Die ermöglicht unbegrenzte Konnektivität zu Drittsystemen und umfangreiche Analytics Aufgaben.

Nach jahrelanger Forschungs- und Entwicklungsarbeit hat ein Team von IT-Sicherheits-Experten dieses mittlerweile patentierte Verfahren entwickelt, um Unternehmen und Endkunden absolute Datenhoheit zu garantieren. Mit dezidierten Partnermodellen können Dritte das Verfahren für den jeweiligen Anwendungsfall einsetzen.

Posted by on 19. August 2019. Filed under Allgemein,Cloud-Computing. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis