Startseite » Computer & Technik » Cloud-Computing » Zukunft Personal Europe: People-based HR macht Unternehmen fit für das digitale Zeitalter

Zukunft Personal Europe: People-based HR macht Unternehmen fit für das digitale Zeitalter

Das Motto der diesjährigen Zukunft Personal Europe (17. bis 19. September 2019) – „Leading in permanent Beta“ – steht für den stetigen Wandel der HR-Abteilung: HR-Transformation, Digitalisierung und der Fokus „Menschen“. aconso (Halle 3.2, Stand E03) verfolgt mit der Vision, den Menschen wieder in den Mittelpunkt der Personalarbeit zu rücken, genau diese Trends.

Die aconso nubea HR Cloud Services erleichtern es allen Menschen im Unternehmen, HR-Prozesse zu bearbeiten. Durch die aktive Beteiligung von Mitarbeitern und Führungskräften hat die HR-Abteilung mehr Zeit, sich um die strategisch wichtigen Themen Recruiting, Onboarding und Mitarbeiterentwicklung zu kümmern.

Mit aconso nubea nehmen Manager und Mitarbeiter der HR-Abteilung bequem und intuitiv einen Großteil der administrativen Arbeiten ab. Indem sie HR-Prozesse selbst digital und mobil anstoßen können, verkürzt sich die Bearbeitungszeit von HR-Aufgaben um ein Vielfaches. So werden Arbeitsverträge automatisch erstellt, Krankmeldungen mobil hochgeladen, Mitarbeitergespräche dokumentiert, Weiterbildungszertifikate bereitgestellt, Infoschreiben an die Mitarbeiter übermittelt oder Urlaubsanträge angestoßen – auf Wunsch auch in SAP SuccesssFactors. Kombiniert mit den Scan-, Posteingangs-, Validierungs- und Klassifizierungsservices von aconso Services kommen HR-Abteilungen einem vollständigen digitalen HR-Prozess einen Schritt näher.

Durch Digitalisierung Mitarbeiter glücklich machen – Vortrag über die McDonald’s Corporation

In ihrem Vortrag über die McDonald‘s Corporation zeigen Thea Heck, aconso Consultant, und Günter Apel, Senior Account Manager bei aconso, wie Unternehmen durch Digitalisierung ihre Mitarbeiterzufriedenheit steigern und die HR-Performance dadurch maßgeblich erhöhen. Anhand des Best-Practice-Beispiels beleuchten die Referenten Möglichkeiten der Effizienzsteigerung der HR-Abteilung durch die Digitalisierung.

Personaler finden Antworten auf folgende Fragen:
– Wie können HR-Prozesse im digitalen Zeitalter aussehen?
– Wie erleichtern die richtigen HR-Tools den Arbeitsalltag der Mitarbeiter?
– Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf den Personaler als Mensch?

Die Zuhörer erfahren, wie sich Manager und Mitarbeiter künftig an verschiedenen HR-Prozessen aktiv beteiligen werden und somit die Performance der HR-Organisation im Unternehmen optimieren.

Zeitpunkt: 17. September 2019 um 10:15 Uhr
Ort: Halle 3.2, Forum 8, Solution Stage HR Tech

„Mehr Zeit für den Menschen schaffen, das wollen wir mit unseren HR-Cloud-Services bewirken. Personaler haben weitaus Wichtigeres zu tun, als sich um die Administration der HR-Prozesse zu kümmern. Deshalb haben wir unsere Lösungen an ´People-Based HR` orientiert“, sagt Ulrich Jänicke, CEO und Vorstand der aconso AG. „Über moderne Oberflächen können Mitarbeiter und Manager intuitiv und mobil ihre HR-Aufgaben anstoßen und zu einer wirtschaftlicheren HR-Organisation beitragen.“

Posted by on 10. September 2019. Filed under Cloud-Computing. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis