Startseite » Information & TK » Ohne Programmierkenntnisse RSS-Newsfeeds erstellen

Ohne Programmierkenntnisse RSS-Newsfeeds erstellen

RSS-Newsfeeds erfreuen sich auch in Deutschland stetig wachsender Beliebheit.

Die Möglichkeit, durch das Abonnieren eines solchen Feeds über neueste Links zu Nachrichten, Produkten und anderem ohne Spam informiert zu werden, hat mittlerweile den klassischen Newsletter als Mittel der Informationsverteilung wohl endgültig abgelöst.

Immer mehr Betreiber von Webseiten bieten ihren Besuchern einen oder mehrere Newsfeeds an, damit diese über Neuheiten und Neues auf dem Laufenden bleiben.

Einen RSS-Newsfeed für die eigene Website ganz leicht selbst erstellen kann man mit dem Blauer Bote Manager: Für alle Links, die in den Manager eingegeben werden, werden automatisch Newsfeeds erstellt.

Darüber hinaus erhält man auch weitere Newsfeeds für alle Tags (ein englischer Begriff, der in etwa „Schlüsselwörter“ bedeutet), mit denen Einträge gekennzeichnet werden.

So lassen sich beliebig viele eigene Feeds erstellen und nutzen. Jeder Feed kann mit einem eigenen Titel, Link und Beschreibungstext versehen werden und damit für die eigene Website angepasst werden.

Den Newsfeed oder die Newsfeeds kann man dann wiederum an die Besucher seiner Webseiten weitergeben.

Das Angebot „Blauer Bote Manager“ ist kostenlos. Die Einträge im Manager können jederzeit geändert, ergänzt oder gelöscht werden.

Blauer Bote Manager:
http://bookmarks.blauerbote.com/

Posted by on 7. Dezember 2005. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis