Startseite » Business & Software » New Media & Software » Neu bei COMM-TEC: individuell konfigurierbare Kabellösungen

Neu bei COMM-TEC: individuell konfigurierbare Kabellösungen

Die COMM-TEC GmbH vertreibt ab sofort das Vollsortiment an Kabellösungen von Exertis Connect und nutzt so Synergien, die sich aus der Zugehörigkeit von COMM-TEC zur Exertis-Gruppe ergeben. COMM-TEC ergänzt damit das bestehende Portfolio gezielt um Kabel- und Netzwerktechnologie und bietet durch die hauseigene Kabelkonfektionierung von Exertis Connect individuell konfigurierbare Lösungen für Kupfer- und Glasfaserkabel.

Mit Exertis Connect greift COMM-TEC auf über 40 Jahren Erfahrung im Bereich Kabel- und Netzwerktechnologie in der eigenen Unternehmensgruppe zurück und bietet Fachhändlern in Europa ein Vollsortiment an Kabellösungen: von Audiokabel, Videokabel, USB-Kabel, Steuerkabel über Glasfaserkabel und Netzwerkkabel bis hin zu Stromkabel. Insbesondere die hauseigene Kabelkonfektionierung setzt durch ihren hohen Qualitätsstandard Maßstäbe und bietet Kunden individuell konfigurierbare Kabellösungen im Bereich Kupfer- und Glasfaserkabel. Diese können maßgeschneidert nach Länge, Farbe und Form gefertigt sowie individuell bedruckt und beschriftet werden. Das breite Angebot umfasst aber auch Steckdosenleisten, Stecker und Buchsen, Adapter sowie spezielle Werkzeuge. Alle Artikel lagern in Deutschland und sich somit ständig und kurzfristig verfügbar.

?Die Kabellösungen von Exertis Connect runden das COMM-TEC-Portfolio im Bereich Netzwerktechnik und Video/Audio perfekt ab, bieten hohe Qualitätsstandards zu einem attraktiven Preis-/Leistungsverhältnis und insbesondere durch die individuell konfigurierbaren Kabellösungen einen zusätzlichen Kundennutzen. Damit passt das neue Angebot perfekt zu unserer Philosophie als ?Value-Add-Distributor? freut sich Steffen Herzer, Business Development Manager bei COMM-TEC.

Über Exertis Connect

Exertis Connect, ehemals Fröhlich + Walter GmbH ist Teil der DCC plc Gruppe. DCC ist eine internationale Gruppe, die Dienstleistungen, Vertrieb und Marketing für Unternehmen anbietet. DCC ist in vier Bereiche gegliedert und beschäftigt über 10.000 Mitarbeiter in 14 Ländern. Die Exertis Connect ist seit über 40 Jahren als Spezialist für Kabel- und Netzwerk am deutschen Markt bekannt. Mit Sitz in Saarbrücken bedient das Unternehmen heute rund 10.000 Fachhändler mit mehr als 10.000 Komponenten und Peripherieprodukten in Europa.

Die COMM-TEC GmbH zählt seit mehr als 30 Jahren zu den größten und renommiertesten Distributionsunternehmen für AV-Medientechnik in Europa. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Uhingen bei Stuttgart vertreibt die Produkte von mehr als 50 namhaften Herstellern. In den Business-Units “Digital Signage & Media Solutions”, “Collaboration & UCC”, “Signal Management”, “Pro Audio & Control”, “Display Solutions” sowie “Racks & Mounts” erhalten Fachplaner, Systemintegratoren und Architekten die optimale Hardware für ihre Anforderungen. Der COMM-TEC Claim “Think Solutions” ist dabei von zentraler Bedeutung: Er schafft das Bewusstsein, in Lösungen zu denken, zu handeln und Lösungen anzubieten. COMM-TEC liefert alles aus einer Hand – von der Planung, über die Beratung bis hin zur Umsetzung.

Posted by on 7. November 2019. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis