Startseite » Allgemein » Die sycor übernimmt das Beratungshaus NACUS GmbH

Die sycor übernimmt das Beratungshaus NACUS GmbH

Die sycor übernimmt das Beratungshaus NACUS GmbH und wird damit zu einem der grössten Dienstleister für Microsoft Axapta in Deutschland

sycor-Firmengruppe setzt Ihren Wachstumskurs in 2006 fort

(Göttingen) Die sycor-Firmengruppe übernimmt zum 01.01.2006 die NACUS GmbH aus Hamburg. Angegliedert wird das Unternehmen der 100%-igen sycor-Tochter LIGNUM Software GmbH, deren Geschäftsführer, Dr. Marko Weinrich und Frank Jakobi, auch die Leitung der Nacus übernehmen werden.

Die Nacus bietet ebenso wie die Lignum betriebswirtschaftliche IT-Lösungen für mittelständische Unternehmen auf Basis der ERP-Lösung Microsoft Axapta an. Beide Unternehmen richten ihre Lösungen branchenorientiert aus, um die speziellen Kundenbedürfnisse zu erfüllen. „Mit der Übernahme werden wir unsere strategische Ausrichtung auf klar abgegrenzte Zielgruppen weiter forcieren.“, erklärt Dr. Marko Weinrich. Weitere Gründe sieht Frank Jakobi in dem qualifizierten Fachpersonal der Nacus: „Exzellente Berater und Entwickler werden unser Geschäft verstärken, so dass wir in Zukunft noch grössere Kundenprojekte bewältigen können.“

Die Nacus hat eine einzigartige Lösung für die Mietbranche auf Basis von Microsoft Axapta entwickelt. Prominentester Kunde dieses Systems ist der führende Anbieter von Schalungssystemen für Bauunternehmen, die Österreichische Doka Schalungstechnik GmbH, welche europaweit Axapta einführt.

Derzeit setzt die Lignum, zusammen mit Ihrem Partner Lean Projects AG, auf die Axapta-Branchenlösung Print & Packaging, welche die Prozesse der Druck- und Verpackungsindustrie optimal abbildet. Weiterer Kunde der Lignum ist die Firma Wella aus Darmstadt, die in ihrer Sparte Friseureinrichtung eine von Lignum entwickelte Speziallösung für die Einrichtung und den Ladenbau einsetzt.

„Die Nacus passt sehr gut in unsere Unternehmensstrategie. Durch die Übernahme wird die sycor-Firmengruppe zu einem der grössten Dienstleister im Axapta-Umfeld.“, betont Frank Jakobi.

Zeichen: 1.978 (inkl. Leerzeichen)

1. Foto: Dr. Marko Weinrich, Geschäftsführer sowohl von der SYCOR GmbH als auch von der LIGNUM Software GmbH und der NACUS GmbH.
2. Foto: Frank Jakobi, Geschäftsführer der LIGNUM Software GmbH und der NACUS GmbH.

Über die sycor:
Die sycor-Firmengruppe ist ein Dienstleister für Informations- und Kommunikationslösungen mit Hauptsitz in Göttingen. Mit drei Standorten in Deutschland sowie je einem in Pittsburgh (USA), Montreal (Kanada), Singapur und Shanghai (China) bietet die sycor neben SAP und Axapta Dienstleistungen auch Lösungen für die Bereiche Telekommunikation, Archivierung, E-Business, IT-Outsourcing und Netzwerke an. Über die Konzeption hinaus werden von der sycor auch die Realisierung und der Betrieb aller genannten Lösungen aus einer Hand geboten. Im Fokus des Unternehmens liegen produzierende mittelständische Unternehmen der Branchen Chemie (Kunststoffhersteller und -verarbeiter) und Healthcare (Medizinproduktehersteller). Die 1998 ge-gründete Firmengruppe erwirtschaftete im Jahr 2004 mit fast 190 Mitarbeitern einen Umsatz von 24,5 Mio. Euro.

Belegexemplar erbeten!

Weitere Informationen:
Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Internet-Seite http://www.sycor.de/opencms/de/Aktuelles/Presseservice/Pressemitteilungen/ oder über

SYCOR GmbH
Ansprechpartnerin für Presse
Astrid Wagner
Heinrich-von-Stephan-Strasse 1-5
37073 Göttingen
Telefon: 05 51 – 490 2015
Telefax: 05 51 – 490 232015
E-Mail: astrid.wagner@sycor.de

Posted by on 30. Januar 2006. Filed under Allgemein,Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis