Startseite » Information & TK » Wyse Technology betreut EMEA-Kunden künftig mit eigenem Customization Center in Krakau

Wyse Technology betreut EMEA-Kunden künftig mit eigenem Customization Center in Krakau

Marktführer baut Kompetenz in der Region EMEA weiter aus
und gründet eigenständige Tochtergesellschaft
Wyse Technology Polska Limited

Kirchheim bei München, 31. Januar 2006 — Wyse Technology, führender Anbieter im Bereich Thin Computing, gibt die Gründung der eigenständigen Tochtergesellschaft Wyse Technology Polska Limited in Krakau / Polen bekannt. Neben den Entwicklungsstandorten Indien und China verfügt Wyse nun auch über ein Customization Center für die Region EMEA. Von der polnischen Niederlassung aus werden künftig alle Anpassungen und Integrationsarbeiten ausschliesslich für EMEA abgewickelt. Wyse setzt individuelle Kundenwünsche im europäischen Thin-Client-Markt in Zukunft noch schneller und kostengünstiger um. Kundenanpassungen vom neuen Customization Center in Krakau aus beschleunigen die Installationszeiten und ermöglichen es dem Marktführer Wyse noch flexibler zu reagieren, um komplette End-to-End-Lösungen im Markt zu etablieren.

Das polnische Tochterunternehmen wurde Anfang November 2005 gegründet und hat seinen Betrieb bereits aufgenommen. Mit der Investition in das Customization Center in Krakau nutzt Wyse das Potenzial der lokalen IT-Spezialisten. Die hoch qualifizierten Ingenieure und Entwickler verfügen über umfassende Erfahrung im Thin-Client-Umfeld. Das Team vor Ort wird gewährleisten, dass die Produkte von Wyse auf die Anforderungen und Bedürfnisse der EMEA-Kunden zugeschnitten sind.

Nach eingehender Evaluation von elf Ländern als möglichen Standort für das EMEA-Customization-Center ist die Wahl aufgrund der hervorragenden Infrastruktur sowie dem hohen Ausbildungsniveau dank der Universitätsnähe auf Krakau gefallen. Polen hat sich als eines der stärksten Wirtschaftskräfte der neuen EU-Länder im Bereich Thin Computing erwiesen. Da Wyse bereits über einen beachtlichen Kundenstamm in Polen verfügt, ist der Standort Krakau dafür prädestiniert, in einem zweiten Schritt zum Vertriebszentrum für den osteuropäischen Markt ausgebaut zu werden. In einem dritten Schritt ist geplant, den Standort Polen auch für ein Professional Service Center zu nutzen.

„Die Verstärkung unserer Kompetenz in EMEA mit einem eigenen Customization Center zeigt unser grosses Engagement für unsere Kunden in diesem wichtigen Markt, deren Wünsche Wyse nun noch schneller realisieren und umsetzen kann“, kommentiert Wolfgang Stähle, President & General Manager bei Wyse Technology. „Das neue Customization Center in Krakau ist ein weiterer bedeutender Schritt für Wyse in unserer Ausrichtung als umfassender Solution Provider für Thin Computing. Da immer stärker lösungsorientierte End-to-End-Lösungen gefragt sind, ist es unabdingbar, diese in die Kundenwelt entsprechend vor Ort zu integrieren.“

„Wir freuen uns sehr, mit dem polnischen Tochterunternehmen den umfassenden Einsatz des Thin Computing in EMEA für Wyse weiter voranzutreiben“, begrüsst Klaus Becker, Director Technology & Engineering EMEA, die Entscheidung von Wyse für Krakau. „Ein eigenes Customization Center für EMEA bietet Wyse entscheidende Vorteile: Vorort-Lösungen ohne Zeitverschiebung, nähere Kommunikation mit dem Kunden sowie die Möglichkeit zu kurzfristigen Vorort-Besuchen.“

Wyse Technology
Wyse Technology ist führend im Bereich Thin Computing. Die umfassende Produktpalette von Wyse ist darauf ausgerichtet, die Anwenderproduktivität zu steigern und die IT-Komplexität zu verringern. Wyse bietet Thin-Client-Lösungen, die zentral verwaltet werden können. Damit werden unnötiger Aufwand für Wartung und Support vermieden. Ziel ist es, den Anwender in die Lage zu versetzen, seine Produktivität zu steigern und höchst mögliche Sicherheit für geschäftskritische Daten und Applikationen zu gewährleisten. Die optimierte Verwaltung eines breiten Spektrums von Geräten für den Zugriff auf Informationen steigert die Leistung von Netzwerken und Servern. Der Firmensitz von Wyse befindet sich in San Jose, Kalifornien, USA. Darüber hinaus ist das Unternehmen weltweit mit zahlreichen Niederlassungen vertreten. Wyse ist seit acht Jahren in Folge weltweiter Marktführer im Bereich Thin Clients. Weitere Informationen auf der Wyse Website unter: http://www.wyse.de

Wyse, WY und WyseWorks sind eingetragene Marken. Das Wyse Logo, das Winterm Logo, Wyse, Winterm, Wyse Expedian und Alcatraz sind Marken von Wyse Technology Inc. Rapport ist eine eingetragene Marke von Rapport Technologies Inc, einer Tochtergesellschaft von Wyse Technology Inc. Sonstige Produktbezeichnungen werden lediglich zur Information erwähnt und sind ggf. Marken und / oder eingetragene Marken der jeweiligen Unternehmen.

Informationen für Kunden:
Wyse Technology GmbH
Tel: +49-(0)1805-99 73 11 E-Mail: info@wyse.de
Fax: +49-(0)89-46 00 99-99 Web: www.wyse.de

Weitere Presseinformationen sind erhältlich bei:

Wyse Technology GmbH
Christian H. von Hösslin
Marketing Director EMEA
Domagkstrasse 7
85551 Kirchheim
Tel: +49-(0)89-46 00 99-14
Fax: +49-(0)89-46 00 99-99
E-Mail: cvhoesslin@wyse.de
Web: www.wyse.de

HBI GmbH (PR-Agentur)
Alexandra Janetzko / Account Director
Anja Woithe / Account Manager
Stefan-George-Ring 2
81929 München
Tel: +49-(0)89-99 38 87-32 /-27
Fax: +49-(0)89-930 24 45
E-Mail: alexandra_janetzko@hbi.de
E-Mail: anja_woithe@hbi.de
Web: www.hbi.de

Posted by on 31. Januar 2006. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis