Startseite » Business & Software » New Media & Software » Visuelle Hilfen, um den Hygiene Abstand zu realisieren

Visuelle Hilfen, um den Hygiene Abstand zu realisieren

2020 hat mit dem Ausbruch des Corona Virus neue Herausforderungen gestellt. Alle Orte an denen Menschen interagieren müssen sich nun, und wahrscheinlich auch für längere Zeit, an neue Regelungen halten, um den Abstand zu wahren und so die Ausbreitung des Virus zu minimieren.

Dies gilt nicht nur für die Industrie, auch öffentliche Einrichtungen, Schulen, der Nahverkehr, Supermärkte, so gut wie alle Orte des Alltags sind betroffen.

Bodenmarkierungen werden klassisch in der Industrie eingesetzt, um Produktionswege zu markieren, Fluchtwege zu verdeutlichen und Gefahrenzonen erkenntlich zu machen. In Zeiten von Corona und mit dem, nun in so gut wie allen Bereichen geltenden Regeln zum Social Distancing, bekommen Bodenmarkierungen eine neue Bedeutung.

Wie können diese neuen Regelungen und Anforderungen umgesetzt werden?

In vielen Bereichen werden nun verschiedene Mittel eingesetzt um den Notwendigen Abstand zwischen Kunden, Mitarbeitern oder Schülern und Studenten zu markieren. Die visuelle Verdeutlichung von notwendigen Abständen ist unerlässlich.

Allerdings wird bei der Auswahl der Maßnahmen oft hastig vorgegangen. Dies führt dazu, dass die gewollte Botschaft dann oft nicht wirklich verständlich ist oder nach kurzer Zeit nicht mehr erkennbar.

Hier können Schulen, Supermärkte, die Gastronomie und andere Bereiche von der Industrie lernen, wo Bodenmarkierungen seit langem und erfolgreich eingesetzt werden. Einen Ratgeber für die Industrie finden Sie hier.

Wichtig ist es einen Plan zu machen

Es hört sich selbstverständlich an. Oftmals wird jedoch das reine Berechnen des Bedarfs und ein Preisvergleich der verfügbaren Produkte schon als Plan betrachtet.

Dabei gibt es mehr zu beachten. Zum Beispiel wie lange sollten die Markierungen bestehen? Sollen die Markierungen in der Position veränderlich sein? Werden verschiedene Farben, zur Hervorhebung unterschiedlicher Zonen, benötigt? Welchen Belastungen (Abrieb, Wetter, etc.) sind die Bodenmarkierungen ausgesetzt?

Dies sind nur einige Punkte, die in die Entscheidungsfindung einfließen sollten. Es macht auf alle Fälle Sinn sich einen Grundriss der Fläche zu erstellen und die geplanten Social Distancing Maßnahmen einzuzeichnen, um einen Eindruck der Gesamtmaßnahme zu erhalten. Dies ermöglicht eine effektivere Gestaltung und es werden Probleme vorab erkannt, die später zusätzlich Zeit und Geld kosten würden, wenn sie berichtigt werden müssen.

Die richtige Bodenmarkierung wählen

Für das bestmögliche Resultat ist es wichtig das richtige Produkt für die Realisierung der Bodenmarkierung zu wählen.

 Die wichtigsten Faktoren, die bei der Auswahl des Produktes beachten werden sollten sind, ob die Markierungen im Innen- oder im Außenbereich angebracht werden sollen und welchen Belastungen die Bodenmarkierungen ausgesetzt werden.

Bodenmarkierfarbe für den Außenbereich

Für die Anwendung im Außenbereich ist der Einsatz von Bodenmarkierfarbe besser geeignet als die Markierung mit Klebebändern oder Aufklebern. Aufgeklebte Markierungen werden durch Witterungseinflüsse und Abrieb schnell unansehnlich und sind als Markierung kaum noch wahrzunehmen oder, sie verlieren Ihre Klebewirkung und verschwinden komplett.

Je na Dauer der Maßnahme kann zwischen semipermanenter und permanenter Farbe gewählt werden. Semipermanente Bodenmarkierfarbe hat eine Haltbarkeit von ca. 3 Monaten, während permanente Bodenmarkierfarbe, wie der Name schon sagt, für langfristige Anwendungen geeignet ist.

Beide Produkte sind schnell trocknend und nach wenigen Minuten begehbar und witterungsfest. Die Farben sind jeweils in 8 Farben erhältlich und können einfach aufgebracht werden.

Für den Innenbereich Farbe, Aufkleber und Matten

Im Innenraum ist entweder Bodenmarkierungsband, also Klebeband in besonders auffälligen Farben, oder temporäre Bodenmarkierfarbe geeignet.

Hier kommt es darauf an welche Signalwirkung mit der Markierung erzielt werden soll und welche Strecke mit der Maßnahme abgedeckt werden soll.

Social Distancing Bodenmatten

Um den notwendigen Hygieneabstand an Kassen, Schaltern und Rezeptionen einzuhalten sind unsere Social Distancing Bodenmatten eine hervorragende Lösung.  Die Matten sind einfach aufzubringen und können problemlos in der Position verändert werden.

Sie visualisieren leicht verständlich den einzuhaltenden Abstand und sind daher auch besonders für Schulen, die Gastronomie und Freizeiteinrichtungen geeignet.

 

COBA Europe:

Seit 40 Jahren Ihr zuverlässiger Handelspartner für Arbeitsplatzmatten, Sauberlaufzonen, Industriegummi und mehr.

COBA bietet, als Hersteller und Großhändler ein einzigartiges, breites und tiefes Produktportfolio an.

Mit unserer langjährigen Erfahrung unterstützen wir den technischen Handel und Unternehmen aus den verschiedensten Industriezweigen mit vielseitigen Problemlösungen.

https://www.cobaeurope.com/de/

Posted by on 26. Juni 2020. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis